Oceansize

-

Oceansize

Oceansize-1Wenn Progressive-Sympathien auf die Liebe zum Alternative Rock treffen, geht das nicht immer gut aus. Denn die meisten Musiker scheitern. Und zwar keineswegs deshalb, weil die Stilrichtungen nicht kompatibel wären, sondern schlicht und einfach daran, dass sie an die Grenzen ihrer eigenen Virtuosität stoßen. Ganz anders ist das im Fall von Oceansize. Die Briten um Sänger und Gitarrist Mike Vennart zählen seit Jahren zu Recht als eines der größten Talente in diesem Sektor – selbst wenn es für den großen Durchbruch bislang noch nicht gereicht hat. Sie haben Respekt in der Szene, aber eben noch kein Massenpublikum. Doch das soll (und wird sich hoffentlich) nun ändern: Die Truppe aus Manchester wird Anfang September ihr viertes Studioalbum veröffentlichen. Das Werk vereint erneut Einflüsse von Pink Floyd, The Verve, Nine Inch Nails, Tool, Porcupine Tree, Black Sabbath, aber auch Jane’s Addiction oder Biffy Clyro. Mühelos und völlig ungezwungen übrigens.

Weniger mühelos als das Zuhören ist jedoch das Merken des Albumtitels. Der lautet nämlich: SELF PRESERVED WHILE THE BODIES FLOAT UP. Doch davon sollte sich bitte auf gar keinen Fall irgendjemand abschrecken lassen…

 

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Titelstory: Frank Zappa – Der fabelhaft freigeistige Freak-Bruder!

Ein Außenseiter ohne Interesse an Rock'n'Roll, ein Freiheitsverfechter, der seine Band wie ein Diktator führte, ein ausgewiesener Gegenpol zur...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 4

Am zweiten Adventssonntag versteckt sich heute dreimal Vinyl in unserem Adventskalender. Abräumen kann man heute einmal ein Bundle aus...

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen wir in die Vergangenheit und widmen ihm das Video zu...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Neil Young: HARVEST 50TH ANNIVERSARY EDITION

No country for old men Nachdem die Mitglieder von Crosby, Stills, Nash & Young 1970 getrennte Wege gingen, rekrutierteYoung...

Pflichtlektüre

Tami Neilson: KINGMAKER

Eigentlich ist Tami Neilsons neues Album, ihr erstes seit...

Steve Earle & The Dukes – SO YOU WANNA BE AN OUTLAW

Und wieder Back to the Roots. Steve Earle war ein...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen