0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

Nine Black Alps – CANDY FOR THE CLOWNS

0002614867_10Zur falschen Zeit am falschen Ort…

…das könnte das Lebensmotto von Sam Forrest und seinen Nine Black Alps sein. Denn das Quartett stammt aus Manchester, bekanntlich die Stadt der Smiths, Oasis, Stone Roses und New Order. Seit ihrem Auftauchen ca. 2003 aber leben Sam und Co. unter der Illusion, es sei 1992/93 und sie in Seattle. Ihr Ding ist der Pop-Grunge, der ihnen vor zwei Jahrzehnten Dauer-Rotation auf MTVs 120 Minutes garantiert hätte, aber heute nicht mehr wirklich gefragt ist. Durchaus schade, denn dass sie’s können, haben Nine Black Alps schon auf ihrem Debüt EVERYTHING IS (2005) gezeigt. Sowohl mit Rasanz zwischen Superchunk und IN UTERO als auch mit Akustik-Introspektive à la Elliott Smith konnten sie hier komplett überzeugen. Diese Palette erweiterten die vier auf LOVE/HATE (2007) dann noch um Melodiegitarrenpop à la Lemonheads/Teenage Fanclub – ›Bitter End‹ bleibt der beste Posies-Song, den diese nie geschrieben haben. Zwei solche Momente (›Take Me Underground‹ und ›Morning After‹) gibt es auch auf dem fünften NBA-Album CANDY FOR THE CLOWNS, das ansonsten von schnittigem Aggro-Grunge dominiert wird. Tja, wäre dies das Jahr 1993, wir hätten ein Hitalbum vor uns.

- Advertisement -

Weiterlesen

Die 80er: Als der Rock die Welt regierte

Die 80er werden gleichermaßen geliebt wie gehasst und oft unterschätzt – doch in vielerlei Hinsicht waren sie eine Dekade, die alles veränderte. Auch in...

Video der Woche: AC/DC mit ›Can I Sit Next To You Girl‹

Dave Evans wird heute 71 Jahre alt. Der australische Sänger verbrachte 1974 eine kurze Zeit bei AC/DC. Sein Intermezzo am Mikrofon der australischen Hardrocker...

Brian May: Eine neue Welt, ein neues Ich

Nur wenige Menschen kann man mit Fug und Recht als lebende Legende bezeichnen, doch auf Brian May trifft das ohne jeden Zweifel zu. Als...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×