Nicke Borg Homeland – RUINS OF A RIOT

-

Nicke Borg Homeland – RUINS OF A RIOT

nicke borg homelandWer die großen Gesten nicht scheut …

Nicke Borg beschäftigt sich während der Schaffensepause seiner Backyard Babies seit einigen Jahren mit seinem Project Homeland. Sein zweites vollständiges Studioalbum erschien in Japan bereits im letzten Jahr. Nun wird RUINS OF A RIOT auch in Europa veröffentlicht. Wie schon beim Vorgängerwerk CHAPTER 2 findet Borg auch hier glatt produzierte Töne, jedoch bedient er sich diesmal weniger in der Aksutik- als in der Stadion-Rock-Ecke. Nach dem Opener ›This Army‹ und der Teilzeit-Ballade/Punkrock-Hymne ›Makin’ Out With Chaos‹, die abgesehen von ihrer fehlenden Sperrigkeit beide von den späteren Backyard Babies stammen könnten, folgt das 30-Meter-Verstärkerwand-Gitarren-Geholze ›Mid-summer Mad‹. Dass Borg groß klingen möchte, bestätigt sich mit der beinahe schnulzig anmutenden Giganto-Ballade ›End Of The Rainbow‹ inklusive 80s-Gitarrensolo-Pose am Rand einer Klippe. ›Borrow-ed Feathers‹, wenn auch mit mehr Tempo versehen, schlägt in eine ähnliche Liebeskummer-Kerbe. So geht es stetig weiter: Borg springt in und unter den Songs von poppiger Finesse zu Punk und weiter auf Rock-Bombast. Stets begleitet von seiner ihn fest im Griff habenden Melancholie, die schließlich im Streicher- unterlegten Titelsong und dem noch pathetischeren, nach einem Gladiatoren-Film-Soundtrack klingenden ›Devil Angel Mother‹ kulminiert. Für den, der sich gerne einmal in großen Gesten suhlt … geil.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Pflichtlektüre

Johnny Winter – STEP BACK

Es ist kälter geworden. Wie soll man nur dieses Album...

Meat Loaf: Sänger bricht auf der Bühne zusammen

Meat Loaf hat bei einem Konzert in Edmonton einen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen