New York Dolls: Sylvain Sylvain ist tot

-

New York Dolls: Sylvain Sylvain ist tot

- Advertisment -

Sylvain Sylvain, Gitarrist der New York Dolls, ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Das zumindest verkündetete gestern Lenny Kaye, ehemaliger Gitarrist der Patti Smith Group, in den sozialen Medien.

Sylvain Sylvain, mit bürgerlichem Namen Sylvain Mizrahi, war von 1972 bis zur endgültigen Auflösung (der Originalbesetzung) im Jahr 1977 Teil der New York Dolls.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: Gründung von Tangerine Dream

Ende September 1967: Edgar Froese gründet Tangerine Dream Endlich Nägel mit Köpfen machen wollte Edgar Froese. Nach diversen gescheiterten Bandversuchen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

The Rolling Stones: Neues Video zu ›Living In The Heart Of Love‹

Am 22.10. erscheint die Neuauflage von TATTOO YOU und dürfte für Kenner und Liebhaber vor allem durch die bisher...

Blues Boom: Whitesnake

Vor den üppigen Mähnen war der Blues: David Coverdale & Co. hatten als erdige britische Band angefangen. Es ist der...
- Werbung -

Werkschau: Joan Jett

Sie war bei den Runaways, hatte eine „misspent youth“ underarbeitete sich eine „bad reputation“. Und doch wurde sie mitihrem...

The Rolling Stones: Sprechen auf der Bühne über Charlie Watts

Bei einer Show in Foxborough, Massachusetts am 20. September sprachen die Rolling Stones erstmals über den Tod von Charlie...

Pflichtlektüre

Plattensammler: Der Doktor

Man nennt ihn „den Doktor“. Wir lassen uns gerne...

Nic Cester: Neues Video zu ›Eyes On The Horizon‹

Nic Cester, bekannt als Frontmann der Band Jet, hat...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen