New York Dolls: Sylvain Sylvain ist tot

-

New York Dolls: Sylvain Sylvain ist tot

- Advertisment -

Sylvain Sylvain, Gitarrist der New York Dolls, ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Das zumindest verkündetete gestern Lenny Kaye, ehemaliger Gitarrist der Patti Smith Group, in den sozialen Medien.

Sylvain Sylvain, mit bürgerlichem Namen Sylvain Mizrahi, war von 1972 bis zur endgültigen Auflösung (der Originalbesetzung) im Jahr 1977 Teil der New York Dolls.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Der Blick in die Plattenläden offenbart diese Woche Rock-Statements von Frontmännern, Wolfsgeschichten und Coveralben. Dee Snider: LEAVE A SCAR „Snider bewegt...

Los Lobos – NATIVE SONS

Zurück in die Zukunft mit dem Tex-Mex- und Roots-Rudel aus Los Angeles Die Wölfe sind zurück: NATIVE SONS heißt das...

Axel Rudi Pell – DIAMONDS UNLOCKED II

Ein Griff in die Cover-Kiste Ohne Liveshows scheint der gute Axel Rudi Pell doch etwas „unterarbeitet“ zu sein. Daher dachte...
- Werbung -

Dee Snider – LEAVE A SCAR

He's not gonna take it Mit Rock-Statements hat es Dee Snider ja schon immer gehabt. Man denke nur an die...

Flashback: Cass Elliot stirbt

Heute vor 47 Jahren starb Cass Elliot, Mitbegründerin von The Mamas And The Papas. Ein Blick auf das Leben...

Pflichtlektüre

UFO – PHENOMENON / FORCE IT / NO HEAVY PETTING / LIGHTS OUT / OBSESSION

UFO in Bestform: fünf Klassiker als Doppelalben mit reichlich...

Review: Royal Southern Brotherhood – THE ROYAL GOSPEL

Erstaunlich, wie problemlos die Bruderschaft Personalwechsel bewältigt: Für die...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen