The New Basement Tapes – LOST ON THE RIVER

-

The New Basement Tapes – LOST ON THE RIVER

new basement tapesAlte Texte, neue Musik: Americana-Allstar-Team vertont Bob Dylan.

Vor rund 15 Jahren erweckten Billy Bragg und Wilco alte Woody-Guthrie-Textmanuskripte zu neuem Leben, jetzt machen sich T-Bone Burnett, Elvis Costello, Marcus Mumford, Jim James (My Morning Jacket), Taylor Goldsmith (Dawes) und Rhiannon Giddens (Caro-lina Chocolate Drops) daran, unveröffentlichte BASEMENT-TAPES-Texte von Bob Dylan zu vertonen. Dabei tun sie gut daran, erst gar nicht zu versuchen, die einzigartige Stimmung einzufangen, die Dylan und The Band vor 47 Jahren heraufbeschworen. Stattdessen kanalisieren sie ihre Verehrung für den legendären Singer/Songwriter in zeitlosen Songs, die deutlich unterstreichen, welch immensen Einfluss die ursprünglichen BASEMENT TAPES auf alles hatten, was sich heutzutage Americana nennt. Dabei glänzen hier vor allem Giddens (deren ›Spanish Mary‹ sich bei der Ära unterhakt, die Dylan und The Band damals inspirierte), Goldsmith (der mit Songs wie ›Card Shark‹ am erfolgreichsten die Brücke zwischen seinem eigenen Stil und den Originalsessions schlägt) und James, dessen beseelte Performance etwa bei ›Nothing To It‹ die 1967 allgegenwärtige, schiere Freude am Musizieren einfängt. Das Ergebnis ist eine fast schon unerwartet gute Platte!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Details zur neuen Platte “THE MONSANTO YEARS”

Im Juni wird Neil Young mit THE MONSANTO YEARS...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen