Patti Smith

-

Patti Smith

Patti Smith (4)Werkschauen begegnet man gerne mit Skepsis: „Damit wollen nur die Plattenfirmen-Leute Geld machen”, wird gerne vorgeschoben. Ob die Fans der Proto-Punk-Ikone Patti Smith also so richtig auf OUTSIDE SOCIETY abfahren werden, ist frag­lich – zumal 2002 mit LAND bereits eine ähnliche Compilation veröffentlicht wur­de. Allerdings: Patti Smith höchstpersönlich hat die Tracks für den Sampler ausgesucht – von jedem ihrer zehn Studioalben ist mindestens ein Song auf OUTSIDE SOCIETY vertreten. Neu gemastert worden sind die Stücke obendrein. Und: Die 64-Jährige hat zu jedem Lied einen kleinen Text geschrieben. So berichtet Smith darüber, wie der „Boss” ihr ›Because The Night‹ überlassen hat: „Bruce Springsteen hat mir ein großes Geschenk damit gemacht, indem er mir erlaubte, seiner wunderschönen Hymne Verse zu leihen. Meinen Beitrag habe ich damals für meinen zukünftigen Ehemann Fred ,Sonic’ Smith geschrieben. Obwohl wir ›Because The Night‹ mehrere Hundert Mal live gespielt haben, ist es dank der starken Reaktionen beim Publikum immer eine frische und aufregende Erfahrung, diesen Song zu singen.”

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Brian Connolly: Gefallener Pop-Stern

Bis 1978 war Brian Connolly integraler Teil des wichtigsten Line-Ups von Sweet, bestehend aus ihm, dem Posterboy-Frontmann und Sänger,...

Stargespickter Film: Paul Stanley, Ozzy u.m. in neuem Werbespot

Die Firma Workday erheitert derzeit das Internet mit einem neuen Werbespot, in dem sich Paul Stanley von Kiss, Ozzy...

Das Letzte Wort: Vince Neil (Mötley Crüe)

Jubelstürme und Exzesse, Abstürze und Dramen – der Mötley Crüe-Sänger hat viel erlebt und so manche Krise durchlitten. Vielleicht...

CLASSIC ROCK präsentiert: The White Buffalo live

Auf seinem aktuellen Album YEAR OF THE DARK HORSE, mit dem Jake Smith alias The White Buffalo auf Deutschlandtour...

Fleetwood Mac: Band wohl vor dem Aus

Auf dem roten Teppich der Grammy-Verleihungen gab Mick Fleetwood der Los Angeles Times ein kurzes Interview zum Fortbestehen der...

Kiss: Paul Stanley nutzt Backing Tracks

Schon seit einiger Zeit müssen sich Kiss Vorwürfe machen lassen, weil sie live auf der Bühne offensichtlich Backing Tracks...

Pflichtlektüre

Monolord: Neues Album YOUR TIME TO SHINE

Das schwedische Trio veröffentlicht eine neue Platte. Am 29....

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats – THE FUTURE

Das letzte Handtuch 2013, noch während Nathaniel Rateliff mit früheren...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen