Neuigkeiten zu: Mike Tramp

-

Neuigkeiten zu: Mike Tramp

mike_tramp_atrrc_fotoNach über 30 Jahren im Business darf man schon auf sein Leben im Musik-Zirkus zurückbli-cken. Der ehe-malige White Lion-Fronter tut genau dies auf seinem aktuellen Album STAND YOUR GROUND.

Als „mein bestes Al-bum überhaupt, als mein Meisterwerk“ bezeichnet der 50-Jährige die neue Platte, die er ge-meinsam mit seiner aktuellen Gruppe The Rock‘n‘Roll-Circuz eingespielt hat, und gibt sich – be­schei­den, wie er nun mal ist – überrascht, erst so spät in seiner Laufbahn einige seiner zum Teil eindringlichsten, emotionalsten Stücke verfasst zu haben.

Der einstige White-Lion-Frontmann ist immer noch überaus hungrig aufs Musikmachen und blüht dank der intensiven Zusammenarbeit mit Søren Andersen, mit dem sich Tramp erneut die Produzenten-Credits teilt, richtiggehend auf. „Er hört all die Dinge in meinen Songs, die ich nicht erkenne“, lobt Tramp sein wohl wichtigstes Bandmitglied. „Wenn ich zum Beispiel einen einfachen a-Moll-Ak-kord anschlage, fragt er mich, warum ich denn keine None dazu spiele – ich tue es dann, und es klingt fantastisch! Wenn ich an einem Lied schon ewig herumwerkle und nicht weiterkomme, weiß Søren oft sofort, welcher Dreh dem Stück fehlt. Da-raus habe ich etwas gelernt: Ich muss auch mal loslassen können – zum Wohle des Songs.“

Die Tracks für den zweiten Longplayer mit den Jungs vom Rock‘n‘Roll-Circuz gingen dem Kopenhagener leicht von der Hand. Auf Experimente lässt sich Mike Tramp nicht mehr ein: „Die Songs kommen von Herzen. Ich will nichts erzwingen. Nach all dieser Zeit weiß ich, wo ich mein Bett gemacht habe.“ Zum Glück in Classic- und Hardrock-Gefilden.

Text: Lothar Gerber

Vorheriger ArtikelWhitesnake
Nächster ArtikelNeuigkeiten zu: Bob Geldorf

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Pflichtlektüre

Die 50 besten Alben des Jahres 2020 (Platz 50-41)

Zwölf Monate, hunderte von neuen Alben, tausende von Songs...

Die skurrilsten Cover der Rockwelt: ELO mit THE LIGHT SHINES ON

Ein Artwork, das zur Zeitreise einlädt! Die Haltestellen sind...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen