Hört “THE MONSANTO YEARS” in voller Länge

-

Hört “THE MONSANTO YEARS” in voller Länge

rp_Neil_Young_Portrait_1472-e1409737488769.jpgAuf seinem kommenden Album legt sich Neil Young mit Monsanto und Starbucks an. Nun präsentiert die Songwriter-Legende das Werk vorab im Stream.

Am Freitag ist es soweit: Neil Young veröffentlicht seine Platte THE MONSANTO YEARS. Darauf legt sich der ewige Rebell mal mal wieder mit den ganz Großen an: mit dem titelgebenden Saatgutgiganten und mit Starbucks. Beide Konzerne wollten in den USA offenbar mit einer Klage eine demokratische Entscheidung aushebeln, derzufolge gentechnisch veränderte Lebensmittel gekennzeichnet werden müssen. Young ruft im neuen Werk nun zum Generalangriff gegen gierige Konzerne und korrupte Politiker auf.

Wer mag, kann sich THE MONSANTO YEARS schon jetzt via NPR anhören. Unterstützung hat sich Young für das gitarrenlastige Werk von Promise Of The Real geholt, der Band von Willie Nelsons Söhnen Lukas und Micah Nelson.

Bisher hatte der Songwriter die Videos zu den neuen Songs ›A Rock Star Bucks A Coffee Shop‹ und ›Wolf Moon‹ vorgestellt. Letzteres ist das einzige akustische Stück der Platte.

neil young monsanto years

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ace Frehley: Neue Single ›Cherry Medicine‹

Bevor er morgen, am 23. Februar, sein neues Studioalbum 10.000 VOLTS veröffentlicht, haut Ace Frehley heute noch eine neue...

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Pflichtlektüre

Jonathan Jeremiah: Trans-Europa-Trip

A SOLITARY MAN war 2011 ein voller Erfolg. Seitdem...

Motörhead: Seht den Auftritt beim Resurrection Fest in voller Länge

Im vergangenen Juli spielten Motörhead ihr letztes Konzert in...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen