Details zur neuen Platte „THE MONSANTO YEARS“

-

Details zur neuen Platte „THE MONSANTO YEARS“

- Advertisment -

neil young pressIm Juni wird Neil Young mit THE MONSANTO YEARS sein nächstes Studiowerk veröffentlichen. Nun stehen Albumcover und Tracklist fest.

Nach A LETTER HOME und STORYTONE im vergangenen Jahr wird Altmeister Neil Young im Juni sein 36. Album rausbringen. Es heißt THE MONSANTO YEARS und bezieht sich auf den im Titel genannten US-Agrargiganten. Das Werk enthält neun Songs und wird mit einer Begleit-DVD erhältlich sein, auf der ein Making-of zur Platte zu sehen ist.

Aufgenommen hat der Songwriter THE MONSANTO YEARS zusammen mit der Band von Willie Nelsons Söhnen Lukas und Michah Nelson. Die Formation namens Promise Of The Real wird Young auch auf seiner US-Tour im Sommer unterstützen.

Die Tracklist von THE MONSANTO YEARS:
1. A New Day for Love
2. Wolf Moon
3. People Want to Hear About Love
4. Big Box
5. A Rock Star Bucks a Coffee Shop
6. Workin‘ Man
7. Rules of Change
8. Monsanto Years
9. If I Don’t Know

neil young monsanto years

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Journey: Songteaser ›The Way We Used To Be‹

Morgen wollen Journey eine neue Single veröffentlichen. Heute gibt es schon den dazugehörigen Teaser. In dem kurzen Clip auf Instagram...

Meine erste Liebe: THE BLUES ALONE

Midnight-Oil-Kopf Peter Garett über John Mayalls Klassiker In Australien hatten wir diese Sache namens „Record Club“. Du konntest beitreten, indem...

Varvara: Superhappy und entspannt

Der herrlich simple Videoclip zu ›On My Way To You‹, der ersten Single aus dem neuen Album BAD ACTING...

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...
- Werbung -

Meilensteine: The Tubes

Juni 1975: Fulminantes LP-Debüt mit der Hymne ›White Punks On Dope‹ erscheint Als die Nina Hagen Band 1978 mit ›TV-Glotzer‹...

Todd Rundgren: Der Universal-Wizard

Ist Todd Rundgren nicht in erster Linie Musiker? Schon, aber auch als einfallsreicher Produzent hinterließ er tiefe Spuren, ebenso...

Pflichtlektüre

Review: Whitesnake – FLESH & BLOOD

Rock’n’Sex-Protz Coverdale verabreicht seiner Band eine erneute Testosteronspritze. Die beste...

Meat Loaf – HANG COOL TEDDY BEAR

Keine neue Null-Diät, aber eben leider auch keine Haute...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen