Neil Young: Beschuldigt Promoter wegen “Superspreading”

-

Neil Young: Beschuldigt Promoter wegen “Superspreading”

- Advertisment -

Neil Young fordert die Einstellung von Live-Konzerten, bis die Sicherheit der Fans garantiert werden kann. Vor allem die Promoter nimmt er dabei ins Visier und wirft ihnen vor, Profit vor Sicherheit zu stellen.

Einige der Promoter hätten bereits aufgehört, weitere Shows zu bewerben, doch vor allem die großen Fische müssten mitmachen, um etwas zu bewegen. “Sie gehen mit schlechtem Beispiel voran. Die Leute sehen, dass Konzerte beworben werden und denken sich, dass es wohl wieder okay ist, sich unters Volk zu mischen. Das stimmt aber nicht. Das sind Super-Spreader-Events, verantwortungslos.”

Youngs Kommentar auf Social Media war eine Antwort auf die fast 5000 Corona-Infektionen, die mit dem Boardmasters Festival in Cornwall in Zusammenhang stehen. Auch mehr als 1000 Teilnehmer des Latitude Festival in Suffolk wurden danach positiv getestet.

Bei beiden Festivals wurden die Auflagen der Regierung streng eingehalten. Man wurde nur mit einem negativen Corona-Test oder doppelt geimpft eingelassen.

1 Kommentar

  1. Der Mann hat absolut recht ! Es widerspricht jeglicher Logik wenn man aktuell das Bemühen vieler Kunstschaffender betrachtet. Alle, wir alle haben in dieser noch immer nicht beendeten Pandemie Opfer erbringen müssen. Leider steht wieder ein mal nur das Kasse machen im Vordergrund. Ob dabei die Gesundheit oder gar das Leben anderer gefährdet wird ist den Verantwortlichen völlig egal : Hauptsache die Kassen klingeln ! Ein erbärmliches, verantwortungsloses Gebaren von leider viel zu vielen aus der Kunstschaffenden Gilde !

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Wishbone Ash

In punkto Experimentierfreudigkeit konnte kaum eine Band Wishbone Ash das Wasser reichen – besonders was die Gitarrenarbeit angeht. Musik-Gourmets und...

Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

Lita Ford feiert heute ihren 63. Geburtstag. Während sie sich in den 80ern einen eigenen Namen in der Welt...

Rückblende: Jimi Hendrix mit ›Dolly Dagger‹

Wie der berühmteste Uhrturm in London und Jimis Hauptgroupie seinen letzten großen Song inspirierten. Frühmorgens an einem Tag im August...

Chris Jagger: ›Anyone Seen My Heart?‹ mit Mick Jagger

Am 10. September erschien Chris Jaggers Album MIXING UP THE MEDICINE. Jetzt koppelt der Künstler daraus eine neue Single...
- Werbung -

Guns N’ Roses: USE YOUR ILLUSION

Den Nachfolger zum Debüt abzuliefern, ist nie einfach. Vor allem nicht, wenn es sich um eines der großartigsten Debüts...

SIXX:A.M.: Neues Video zu ›Pray For Me‹

Das Nebenprojekt von Mötley-Crüe-Bassist Nikki Sixx veröffentlicht ein neues Lyric-Video als Vorgeschmack auf das kommende Album. Während die Stadiontour von...

Pflichtlektüre

Review: Motorpsycho – HERE BE MONSTERS

Das fette Ende. Wir lieben Motorpsycho. Absolut. Doch eine Band,...

Videopremiere: JD Miller stellen Clip zu ›Journey Through The Past‹ vor

Der Track stammt vom Album WORLD WAR X, dem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen