Seht das Video zu ›Dead Inside‹

-

Seht das Video zu ›Dead Inside‹

Muse dead insideIm Juni erscheint mit DRONES das neue Muse-Werk. Nun präsentieren Matthew Bellamy und Kollegen das Video zum Song ›Dead Inside‹.

Nachdem sie im März bereits den Lyric-Clip veröffentlicht haben, zeigt die Band jetzt das offizielle Video zur aktuellen Single ›Dead Inside‹. Zu sehen gibt’s Matthew Bellamy und Co. in Aktion, zwei Balletttänzer und Drohnen, die die ganze Szenerie filmen.

Mitte März feierte mit ›Reapers‹ einer der neuen Tracks Live-Premiere. DRONES, die siebte Muse-Studioplatte wird am 5. Juni rauskommen. Bereits ab Mai wird die Gruppe in Deutschland und Österreich gastieren.

Hier sind die Termine:
29.05. München, Rockavaria
30.05. Nürburg, Der Ring – Grüne Hölle Rock
05.06. Wien, Rock in Vienna

Hier seht ihr den offiziellen Clip zu ›Dead Inside‹ vom Album DRONES:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Pflichtlektüre

Anderson Ponty Band – BETTER LATE THAN NEVER

Ehemaliger Yes-Sänger und berühmter Jazz/Fusion-Geiger machen gemeinsame Sache. Zunächst weiß...

Dream Theater – Das ist Dream Theater!

Gerade erst ist James LaBries Solowerk IMPERMANENT RESONANCE erschienen,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen