Mehr

    Motörhead – AFTERSHOCK

    -

    Motörhead – AFTERSHOCK

    - Advertisment -

    album-1382045488Aktuelles Werk auf großer Scheibe, streng limitiert, perfekt für Sammler!

    Letztes Jahr zeigten Motörhead der Musikwelt mit ihrem 21. Album AFTERSHOCK wo der Hammer hängt. Durch das Auf und Ab mit Lemmys Gesundheit dachten viele, das neue Werk könnte schwächeln oder – viele Unkenrufe prophezeiten es – gar nicht erst erscheinen. Doch diese Zweifler straften die alten Herren Lügen. AFTERSHOCK bebt – wie der Name schon sagt – und lässt so manche Veröffentlichung jüngerer Künstler richtig alt aussehen. Kracher wie ›Heartbreaker‹, ›Coup De Grace‹, ›End Of Time‹ oder ›Going To Mexico‹ werden nur hin und wieder durch bluesige Gänsehautballaden wie ›Lost Woman Blues‹ (zugegeben auch eines der Highlights) und ›Dust In Glass‹ unterbrochen, so dass der werte Hörer ein wenig Luft schnappen kann. Die Legenden präsentieren insgesamt 14 kraftvolle Statements puren Rock’n’Rolls und beweisen damit erneut, dass sie zurecht zu den Legenden der Rockmusik zählen.
    Anlässlich des alljährlichen Record Store Day wurde es nun exklusiv als streng limitierte (es gibt nur 4500 Stück davon; jedes Produkt ist auf der Rückseite des Gatefolds liebevoll handschriftlich nummeriert) Picture Vinyl gespresst. Ein wahres Muss für jeden Fan – und das ist nicht nur so dahergesagt. Die Schallplatte selbst strahlt einem beinahe das jetzt schon fast kultige Cover entgegen. Die Vinyl Gatefold 180 Gramm hat einen warmen und reinen Sound, noch viel besser als auf der CD selbst. Außerdem gibt es einen Beileger mit allen Texten von AFTERSHOCK und einen RSD Aufkleber. Eine wirklich schöne Sonderpressung, die sicher jede Motörhead-Sammlung um ein außergewöhnliches Stück erweitert.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Foto-Leak als Hinweis auf Reunion?

    Ein unabsichtliches oder kalkuliertes Versehen? Von der aktuellen Formation von AC/DC sind kürzlich Fotos im Internet...

    Old But Gold: Jack Black und Jimmy Fallon mit ›More Than Words‹-Parodie

    Seht hier das urkomische Video-Remake zu Extremes ›More Than Words‹ von Jack Black und Jimmy Fallon. Jimmy Fallon, der...

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...
    - Werbung -

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...

    The Jimi Hendrix Experience live: Fehmarn (04.–06.09.1970)

    Schlamm, Regengüsse und Bad Vibes: Excuse me while I kiss the sky! Es...

    Pflichtlektüre

    Review: Carl Carlton & The Songdogs – LIFELONG GUARANTEE

    2-CD-Set mit 31 Songs zum 20. Jubiläum Wer schon in...

    AC/DC: Happy Birthday, Angus!

    Heute kann es regnen, stürmen oder schneien: CLASSIC ROCK...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen