Molly Hatchet: Sänger Phil McCormack gestorben

-

Molly Hatchet: Sänger Phil McCormack gestorben

- Advertisment -

Molly Hatchet Live in HamburgDie Todesursache von Sänger Phil McCormack ist bisher unklar.

Phil McCormack ist im Alter von 58 Jahren gestorben. Am 27. April posteten Molly Hatchet auf ihrer Facebookseite dazu folgendes Statement: “In großer Trauer müssen wir euch mitteilen, dass unser Freund und Bandmitglied Phil McCormack tot ist. Wir drücken seiner Familie in dieser Zeit des Verlusts unser herzlichstes Beileid aus. Phils Beiträge zu Molly Hatchet wurden auf der ganzen Welt gehört. Wir werden ihn vermissen und nie vergessen.

Phil McCormack sprang 1992 als vorübergehender Ersatz für Original-Sänger Danny Joe Brown bei den Southern Rockern ein. Ab 1995 dann wurde er zum festen Mitglied, nachdem Brown aus gesundheitlichen Gründen ganz aufhören musste.

Die Todesursache wurde bisher nicht bekannt gegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...

Wolvespirit: CHANGE THE WORLD

Volle Kraft voraus „When the world is ending only Rock can save it“ verkünden die Würzburger unmissverständlichauf ihrer Website und...

Pflichtlektüre

Mazzy Star: David Roback ist tot

David Roback ist mit 61 Jahren gestorben. Zusammen mit...

Werkschau: Red Hot Chili Peppers

Sie sind nicht nur eine der größten Bands, die...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen