0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Molly Hatchet: Sänger Phil McCormack gestorben

-

Molly Hatchet: Sänger Phil McCormack gestorben

- Advertisement -

Molly Hatchet Live in HamburgDie Todesursache von Sänger Phil McCormack ist bisher unklar.

Phil McCormack ist im Alter von 58 Jahren gestorben. Am 27. April posteten Molly Hatchet auf ihrer Facebookseite dazu folgendes Statement: “In großer Trauer müssen wir euch mitteilen, dass unser Freund und Bandmitglied Phil McCormack tot ist. Wir drücken seiner Familie in dieser Zeit des Verlusts unser herzlichstes Beileid aus. Phils Beiträge zu Molly Hatchet wurden auf der ganzen Welt gehört. Wir werden ihn vermissen und nie vergessen.

Phil McCormack sprang 1992 als vorübergehender Ersatz für Original-Sänger Danny Joe Brown bei den Southern Rockern ein. Ab 1995 dann wurde er zum festen Mitglied, nachdem Brown aus gesundheitlichen Gründen ganz aufhören musste.

Die Todesursache wurde bisher nicht bekannt gegeben.

Weiterlesen

Black Sabbath: Boxset ANNO DOMINI zu Tony-Martin-Ära

Am 31. Mai erscheint das Boxset ANNO DOMINI, das sich mit dem Zeitraum 1989-1995 der Tony-Martin-Ära von Black Sabbath beschäftigt. Für viele Fans ist...

Pearl Jam: DARK MATTER

Die Überlebenskünstler aus Seattle strahlen auf Album Nummer 12 jede Menge Elan und Energie aus Es ist unmöglich, sich einem neuen Pearl Jam-Album zu nähern,...

The Allman Brothers Band: R.I.P., Dickey Betts

Am 18.04. erklärte David Spero, Manager von Dickey Betts, dass der Künstler im Alter von 80 Jahren in Florida verstorben ist. Betts hatte ein...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -