0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Meat Loaf: Sänger stirbt mit 74 Jahren

-

Meat Loaf: Sänger stirbt mit 74 Jahren

- Advertisement -

Zusammen mit Produzent und Songwriter Jim Steinman war der Bombastrocker unschlagbar, jetzt ist Meat Loaf gestorben. Der Künstler, der mit bürgerlichen Namen Marvin Lee Aday hieß, wurde 74 Jahre alt. Das erklärte Meat Loafs Agent Michael Greene gegenüber dem Nachrichtenportal “Deadline” im Namen der Familie.

Am 27. September 1947 wurde Marvin in Dallas, Texas geboren und zog 1967 nach Los Angeles, um Sänger zu werden. Nach einigen Arrangements in Musicals arbeiteten Jim Steinman und Meat Loaf schließlich an BAT OUT OF HELL, das nach langer Labelsuche 1977 erschien und 1978 richtig abräumte. Die Platte zählt bis heute zu einem der meistverkauften Alben aller Zeiten.

- Advertisement -

Weiterlesen

The New Roses: Neues Album ATTRACTED TO DANGER

Am 4. Oktober veröffentlichen The New Roses ihr neues Studioalbum ATTRACTED TO DANGER. Als ersten Vorgeschmack auf den Nachfolger zur letzten LP SWEET POISON...

CLASSIC ROCK präsentiert: Wolfmother live!

Wolfmother kehren im Sommer nach Deutschland zurück. Seit Bandgründung im Jahr 2000 spürt Mastermind Andrew Stockdale dem perfekten 70s-Rock-Riff nach und hat dabei schon...

Tenacious D: Band auf Eis nach Kyle Gass’ Trump-Kommentar

Nach einem Kommentar über Donald Trump von Kyle Gass während einer Tenacious-D-Show, will Jack Black die Band nun auf Eis legen. Nach einem Kommentar...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×