Mehr

    Mash-Up-Wahnsinn: Slayer trifft auf The Bangles

    -

    Mash-Up-Wahnsinn: Slayer trifft auf The Bangles

    - Advertisment -

    The Bangles und SlayerWas passiert, wenn man The Bangles mit Slayer mischt? Das gibt es hier zu hören…

    Ein Mash-Up des Wahnsinns liefert mal wieder Mischmeister Bill McLintock. Selbiger ist bereits bekannt für seine gewagten Songmixturen, die am Ende doch irgendwie immer stimmig klingen.

    Jetzt wagt sich McLintock an die Vereinigung zweier Bands, die unterschiedlicher nicht sein könnten und bringt so Slayers ›Angel Of Death‹ mit dem Mega-Pop-Hit ›Walk Like An Egyptian‹ der Bangles zusammen und nennt das Ergebnis kurzerhand ›Walk Like An Angel Of Death‹.

    Wie das klingt? Ziemlich unterhaltsam:

    1 Kommentar

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...

    The Jimi Hendrix Experience live: Fehmarn (04.–06.09.1970)

    Schlamm, Regengüsse und Bad Vibes: Excuse me while I kiss the sky! Es...
    - Werbung -

    So klingt CLASSIC ROCK #93

    In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die neue Ausgabe von CLASSIC...

    Rock-Mythen: Jimi Hendrix – Todesfall in Notting Hill

    Am 18. September 1970 starb Jimi Hendrix in einem Londoner Hotel. Die Todesursache war schnell geklärt. Fragen aber blieben:...

    Pflichtlektüre

    Review: STAR OCEAN: INGEGRITY AND FAITHLESSNESS

    Der nächste Stern am Rollenspiel-Himmel. INTEGRITY AND FAITHLESSNESS spielt zwischen...

    Dead Moon – IN THE GRAVEYARD / UNKNOWN PASSAGE / DEFIANCE

    Toter Mond über Portland: CD-Triple der Lo-Fi-Kulthelden. Grenzenloser Enthusiasmus, brennende...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen