Mehr

    Mark Knopfler: So war es bei seiner Show in Stuttgart

    -

    Mark Knopfler: So war es bei seiner Show in Stuttgart

    - Advertisment -

    Am 02. Juli machte Mark Knopfler in der Schleyer-Halle in Stuttgart Halt. Nach seiner entspannten Show wurde der ehemalige Dire-Straits-Mann frenetisch von seinem Publikum gefeiert. Hier gibt es einige Bilder des Konzerts zu sehen.


    Alle Fotos (c) Frank Witzelmaier

    3 Kommentare

    1. Die Bilder sind ja echt toll! Das Konzert mit Mark Knopfler war etwas Besonderes für mich, da ich ihn in seiner Dire Straits-Zeit nie live sehen konnte. Der erste Song lies auch gleich erahnen wie gut das Konzert werden würde. Weiß jemand von Euch welcher Song das war?

    2. Es lohnt sich also durchaus, auch die früheren Alben von Mark Knopfler wieder anzuhören. Seine Musik ist ohnehin zeitlos. Schönes Album!

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Album des Lebens: AC/DC – BALLBREAKER

    In der Rubrik "Album des Lebens" stellen unsere CLASSIC ROCK-Autoren die Platte vor, die ihr Leben für immer verändert...
    - Werbung -

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Pflichtlektüre

    Reviews: Oddland – The treachery of Sense

    Ein bisschen zu viel von allem. In Finnland gibt es...

    Blur – BLUR 21

    Ein wahres Wahnsinnspaket - 21 auf einen Streich: Blur...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen