Malcolm Youngs Rückkehr zu AC/DC mehr als unwahrscheinlich

-

Malcolm Youngs Rückkehr zu AC/DC mehr als unwahrscheinlich

- Advertisment -

AC/DC Live At Datch ForumWie ein Vertrauter der Band verlauten ließ, ist die Rückkehr des gesundheitlich angeschlagenen Malcolm Young mehr als unwahrscheinlich.

Nachdem AC/DC selbst kaum Statements zur Lage um Young und dessen Gesundheit abgaben und lediglich von einer “Pause” sprachen, meldete sich nun Jesse Fink, der Autor eines Buches über die beiden Young-Brüder, zu Wort. Laut seinen Aussagen in einem Radiointerview, wird Malcolm wohl dauerhaft  von seinem Neffen Stevie ersetzt werden.

Fink teilte dem Radiosender WZLX mit: “Ich gehe davon aus, dass Malcolm nicht zurückkommen wird. Wir sollten damit rechnen, dass jetzt Stevie fest in der Band ist.”

In einem anderen Interview sagte er: “Wenn das, was ich von zahlreichen Quellen gehört habe, stimmt, wird wohl Stevie mit der Band auf Tour gehen und nicht Malcolm. Das soll nicht reißerisch klingen – das ist nur realistisch.”

Zum neuen AC/DC-Album, das im letzten Monat ohne Malcolm und mit Stevies Hilfe fertig wurde, weiß Fink folgendes zu berichten: “Von sehr verlässlichen Quellen weiß ich, dass es mit BLACK ICE mithalten kann, wenn es nicht sogar besser ist. Stevie muss anscheinend ein guter Ersatz für Malcom sein.”

Laut AC/DC-Frontmann Brian Johnson will die Band noch in diesem Jahr wieder auf Tournee gehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gewinnspiel: Tickets für The Pineapple Thief im Lostopf

Die Alternative-Rocker um Mastermind Bruce Soord befinden sich gerade mitten in ihrer „Versions Of The Truth“-Tour. Für die Show...

Glen Buxton: Der Rebell in der Rebellenband

Alice Cooper, die ursprüngliche Band bestehend aus fünf Gestalten, die sich teils im Kunstkurs und Laufteam der Cortez Highschool...

Paul McCartney: Führt Foo Fighters in die Hall Of Fame ein

Am 30. Oktober werden neue Künstler in die Rock And Roll Hall Of Fame eingeführt. Neben Tina Turner, Todd...

In Memoriam: Spencer Davis (17.07.1939-19.10.2020)

Mit R’n’ B -getönten Hits wie ›Gimme Some Lovin’‹, ›Keep On Running‹ und ›I’m A Man‹ zählte seine Spencer...
- Werbung -

Jimmy Page: Schiebt Live-Aid-Patzer auf Phil Collins

Beim jüngsten "The Times and The Sunday Times Cheltenham Literature Festival" gab Jimmy Page vor Publikum ein Interview. Während des Gesprächs wurde...

Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

Während seines Slots beim "Monsters on the Mountain" Festival in Pigeon Forge, TN fiel Vince Neil bei seiner Darbietung...

Pflichtlektüre

Deep Purple: Erster Clip aus neuer DVD “Live In Verona” veröffentlicht

Deep Purple haben einen ersten Ausschnitt aus ihrem kommenden...

Mötley Crüe: Die vier letzten Tage des Sleaze Rock

13 Monate, 158 Shows, Einnahmen jenseits der magischen 100.000.000-Dollar-Grenze,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen