Brian Johnson hält Tour 2014 für „wahrscheinlich“

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Brian Johnson hält Tour 2014 für „wahrscheinlich“

- Advertisment -

AC/DC Perform In OsloLaut AC/DC-Frontmann Brian Johnson ist es wahrscheinlich, dass seine Band noch vor Ende des Jahres auf Tour gehen wird.

Im Mai gingen AC/DC ohne Rhythmus-Gitarrist Malcolm Young ins Studio, um an einem Nachfolger ihres 2008er Studioalbums BLACK ICE zu arbeiten. Da der jüngere Young-Bruder aus gesundheitlichen Problemen zu zu einer Auszeit gezwungen war,  konnte dieser nicht an den Sessions mit Produzent Brendan O’Brien teilnehmen.

Auf seiner Motorsport-Website bedankte sich Johnson nun bei seinen Fans für ihre Unterstützung seiner TV-Serie Cars That Rock, welche er neuerdings moderiert, und hatte außerdem überraschende Neuigkeiten für alle AC/DC-Liebhaber.

Johnson: „Wir hoffen, dass wir euch noch einige weitere Folgen bieten können. Jedoch gibt es da natürlich noch die geringfügige Ablenkung durch meinen Hauptberuf bei AC/DC – und es scheint sehr gut möglich, dass wir noch vor Ende des Jahres auf Tour gehen werden. Seid also bereit für mehr Musik – und mehr Cars That Rock.“

Frühe Gerüchte um Malcolm Youngs Gesundheitszustand hatten befürchten lassen, dass AC/DC nach 40 Jahren bandgeschichte vor dem Aus stehen könnten. Durch Brian Johnsons Botschaft kann nun wieder Hoffnung bestehen, dass doch kein Ende in Sicht ist.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Orianthi: Ohne Filter

O ist eine vertonte Zeitreise durch Orianthis Karriere, von futuristischem Rock bis zu gefühlvollem Blues. Mit CLASSIC ROCK sprach...

The Kinks: Stück „Moneygoround“ bei Youtube

Am 29. Januar veröffentlichen The Kinks auf ihrem Youtube-Kanal "The Moneygoround: A One Man Show For One Night Only...

Review: The Dead Daises – HOLY GROUND!

Wechsel erfolgreich! Sängerwechsel bei etablierten Bands sind ja immer so eine Sache. Bei Judas Priest und IronMaiden hat es eher...
- Werbung -

Die skurrilsten Cover: WOLF von Wolf (1999)

Man darf unterstellen, dass die Mitglieder von Wolf, einer Metal-Band aus dem schwedischen Örebro, in etwa wussten, wie ihr...

Was machen eigentlich Mud?

Wie jedes Jahr zu Weihnachten läuft viel zu oft ›Last Christmas‹ im Radio. Eine willkommene Abwechslung dazu bietet unter...

Pflichtlektüre

The Damned: „Wir leben noch, was für eine Überraschung!“

Nach allerhand Live-Alben und Jubiläumstouren zu verschiedenen Anlässen...

Interaktives Video zu ›Brandy & Coke‹

Led Zeppelin laden uns im neuen Clip zu ›Brandy...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen