Mad Dogs Unchained: Joe Cockers Band ehrt ihren Meister

-

Mad Dogs Unchained: Joe Cockers Band ehrt ihren Meister

Die früheren Bandkollegen von Joe Cocker wollen mit ihrem Projekt Nad Dogs Unchained das Erbe des Sängers lebendig halten.

Mad Dogs Unchained (ehemals Cocker Rocks) nennt sich die Formation, die von drei ehemaligen Bandmitgliedern Joe Cockers ins Leben gerufen wurde: Cliff Goodwin, Mitch Chakour und Deric Dyer haben es sich zur Aufgabe gemacht, das musikalische Erbe des 2014 verstorbenen Künstlers wieder auf die Bühne zu bringen. Vor allem den Fans zuliebe wolle man die Möglichkeit bieten, die größten Stücke des Sängers weiterhin live erleben zu können.

Cockers Part übernimmt dabei Elliott Tuffin. Der Londoner Sänger ist laut eigener Aussage seit jeher ein großer Verehrer des Frontmannes mit der einzigartigen Stimme und versuche, mit der gebotenen Ehrfurcht und Demut den Fußstapfen seines Idols zu folgen.

Seht hier einen Show-Reel von Cocker Rocks:

Ab Februar 2018 kommt die Band für einige Shows nach Deutschland:
22.02. Bensheim, Musiktheater Rex
23.02. Worpswede, Music Hall
24.02. Erfurt, HsD
25.02. Plauen, Malzhaus
26.02. Berlin, Columbia Theater
28.02. Hamburg, Downtown Bluesclub
01.03. Dresden, Alter Schlachthof
02.03. Hannover, Capitol
03.03. Freiburg, Jazzhaus
04.03. Stuttgart, Im Wizemann
05.03. Bonn, Harmonie

Am 20. Oktober erscheint das Album MAD DOGS UNCHAINED, das einen Konzertmitschnitt von Cocker Rocks aus dem Jahr 2017 enthält.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Fleetwood Mac: Christine McVie ist verstorben

Vor kurzem teilten Fleetwood Mac über ihre Social-Media-Kanäle mit, dass Christine McVie im Alter von 79 Jahren gestorben ist....

The Rolling Stones: GRRR LIVE! erscheint am 10.02.

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Rock Meets Classic: Uriah Heep mit an Bord

Nach einer weiteren Verschiebung stehen nun für 2023 alle Zeichen auf grün und die beliebte Konzertreihe Rock meets Classic...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Pflichtlektüre

Mafia II (dt. Version)

Unmoralisches Angebot. Nach seiner Rückkehr aus dem 2. Weltkrieg erwarten...

Eloy – THE LEGACY BOX

Die ganze Geschichte der Hannoveraner Kultband auf Doppel-DVD. Die deutsche...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen