Uwe Schleifenbaum – She Loves You-Beatles, Stones & der ganze Rest

-

Uwe Schleifenbaum – She Loves You-Beatles, Stones & der ganze Rest

AZ_kreativwirt_A4_10Werkschau der 60er-Popkultur – inklusive leisem Humor.

Man muss schon richtig hingucken: Titel und Cover des ersten Buchs von Classic Rock-Redakteur Schleifenbaum führen zunächst etwas in die Irre: Nicht das 1000. Buch über die Fab Four, auch keine Bandhistorie einer anderen Sixties-Kapelle und erst recht keine Enzyklopädie soll SHE LOVES YOU sein, sondern, so schreibt es der Autor im Vorwort, ein „Appetitanreger auf die Popmusik der 60er“. All solcher funktioniert der Band prächtig – und er liefert durchaus noch eine Menge mehr: Mit enormer Sachkenntnis wird hier eine Gesamt-schau der Popkultur der 60er entfaltet, die von den Teddy-Boys über die sexuelle Revolution bis zur Erkundung des Weltalls keinen wesentlichen Aspekt auslässt.

Angenehmerweise kommt die Faktenfülle und sehr systematische Betrachtung in unterhaltsamem Gewand daher – der leise Humor des Autors zieht den Leser so unmerklich in seinen Sog, dass dieser vor lauter Lesevergnügen gar nicht merkt, wie er schlauer wird. Nur in einer Hinsicht straft sich das Buch leider selber Lügen: Der arg biederen Optik merkt man nicht an, dass es in den Sechzigern auch grafisch eine Poprevolution gegeben hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Coheed And Cambria: VAXIS II: A WINDOW OF THE WAKING MIND

Coheed And Cambria besitzen die große Gabe, ihre Hörer vom ersten Ton eines jeden Albums an wieeinen alten Freund...

Arthur Brown: LONG LONG ROAD

Erneut verdienter Legendenstatus Er ist wirklich einen langen, langen Weg gegangen. Arthur Brown hat absoluten Kultstatus inne und bleibtdoch trotz...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 19

Der vierte Advent steht ganz im Zeichen des heimischen...

Gewinnspiel: Musikhistorie sichern!

In den Muscle Shoals-Studios in Alabama nahmen Größen wie...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen