Little Richard: Rock’n’Roll-Legende ist tot

Little Richard AlbumcoverLittle Richard ist gestorben. Er wurde 87 Jahre alt.

Laut Berichten des amerikanischen Rolling Stone ist Little Richard im Alter von 87 Jahren gestorben. Das soll sein Sohn Danny Jones Penniman dem Musikmagazin gegenüber bestätigt haben. Näheres zur Todesursache ist bisher noch nicht bekannt.

1956 landete Little Richard mit ›Tutti Frutti‹ seinen ersten Hit, mit seiner Extravaganz und dem fiebernden Klavierspiel zählte Little Richard zu den Pionieren des Rock’n’Roll und beeinflusste viele spätere Künstler wie Elton John oder The Kinks, um nur wenige zu nennen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here