CLASSIC ROCK empfiehlt: Liam Gallagher und Johnny Marr live sehen!

liam gallagher 2017Britpop-Ikone Liam Gallagher und The-Smiths-Gitarrist Johnny Marr kommen dieses Jahr nach Deutschland.

Zwei Größen der britischen Popmusik der vergangenen Jahrzehnte werden 2018 in Deutschland spielen. Im Mai stellt Johnny Marr von den Smiths in Berlin sein neues Soloalbum CALL THE COMET vor. Im Juli und November steht dann Oasis-Frontmann Liam Gallagher auf der Bühne.

Liam Gallagher

Bis 2009 war er Sänger von Oasis, dann verkrachte er sich mit seinem Bruder Noel und gründete die Nachfolgecombo Beady Eye. Jetzt ist Liam Gallagher solo unterwegs: Im Oktober ist sein Album AS YOU WERE erschienen, ab Juli stellt er es hierzulande vor.

Liam Gallagher live 2018:

05.07. Köln, Palladium
13.11. München, Zenith
24.11. Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt
Tickets gibt’s hier…

Liam Gallagher mit seinem neuen Song ›For What It’s Worth‹:

Johnny Marr

Nicht verstecken vor seinem Musikerkollegen muss sich Johnny Marr. In den 80ern war er als Gitarrist und Songwriter neben Morrissey die dominierende Figur der vielleicht wichtigsten britischen Band der damaligen Zeit. Seit einigen Jahren veröffentlicht Marr Soloplatten, die nächste kommt im Juli. Davor stellt er die neuen Songs in Berlin vor.

Johnny Marr live 2018:

21.05. Berlin, Festsaal Kreuzberg
Tickets gibt’s hier…

Johnny Marr im Trailer zu seinem Album CALL THE COMET:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here