Mehr

    Leon Russell – LIFE JOURNEY

    -

    Leon Russell – LIFE JOURNEY

    - Advertisment -

    russellEr ist das erklärte Vorbild von Elton John. Zusammen mit Texter Bernie Taupin verhalf „Captain Fantastic“ 2010 Leon Russell zu einem Comeback mit dem Gemeinschaftswerk THE UNION. Der völlig verarmte Pianist hatte eine imposante Karriere hinter sich, so zählte er zur Studioband von Phil Spector, spielte mit B.B. King, Eric Clapton und Bob Dylan, tourte mit Joe Cocker und war Teil von George Harrisons CONCERT FOR BANGLADESH. Das aktuelle LIFE JOURNEY ist ein Spätwerk, der 72-Jährige entnimmt dem American Songbook etliche Standards wie etwa ›Georgia On My Mind‹, ›Fever‹ und ›Come On In My Kitchen‹, zudem präsentiert er zwei eigene Songs. Begleitet von der Creme de la Creme der US-Sessionmusiker mischt er Blues, Jazz & Soul, fette Orchester und Bläser-Arrangements mit intimen klaviergetragenen Liedern. Musikalischer Rückblick auf ein prall gefülltes Pianistenleben.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...
    - Werbung -

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Pflichtlektüre

    Shrapnel Records: Die schnellsten Gitarristen der Welt

    In den 80er Jahren war Shrapnel Records die Heimat...

    Video der Woche: Rolling Stones 1969 mit ›Sympathy For The Devil‹

    Eine Buchlesung, schiefe Gitarren, Schmetterlinge und der Initiationsritus für...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen