0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

L.A. Guns – COCKED AND LOADED LIVE

Wiederholter Abstecher zu einem Klassiker des Hair Metal

Das hier gab es schon einmal. Im Jahr 2000 kam das klassische Line-up der L.A. Guns wieder zusammen, um ihre Platte COCKED & LOADED von 1989 nochmal aufzunehmen. Betitelt wurde das Ganze logischerweise mit COCKED & RE-LOADED. Aktuell gibt es zwei konkurrierende Versionen dieser Band, für COCKED AND LOADED LIVE zeichnet die Truppe um Sänger Phil Lewis und Gitarrist und Gründer Tracii Guns verantwortlich. Aufgenommen wurde das Ganze 2020 in Las Vegas, man bekommt einen geradlinigen Abriss jenes Albums zu hören, das eines der letzten großartigen Werke der Glam-Ära in Hollywood markiert. Die Band ist tight, Lewis’ einzigartige Stimme immer noch kraftvoll und inmitten all dieser Hardrock-Hymnen ist es vor allem ›The Ballad Of Jayne‹, das am hellsten strahlt – ein wirklich schöner Song aus dem Kosmos dieser Rabauken.

6 von 10 Punkten

- Advertisement -

Weiterlesen

Knuckle Head: 5 Fragen an die “Dark Country Kings”

Jack und Jock haben mit Knuckle Head ihr eigenes Klanguniversum geschaffen, in dem sie den Wilden Westen und Easy-Rider-Vibes durch einen doomigen Fleischwolf drehen....

Glenn Hughes: Schimpft über Deep Purple

In einem jüngsten Interview mit dem "Guitar Interactive Magazine" hat sich Glenn Hughes über seine ehemaligen Kollegen von Deep Purple ausgelassen, als man ihm...

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×