Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

-

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und lieferten 115 Minuten ihres gewohnten, überlebensgroßen Rock-Feuerwerks. Unser Fotograf Frank Witzelmaier war vor Ort und hat eine der wohl letzten Shows der “heißesten Bands der Welt” auf deutschem Boden für euch festgehalten.

Jetzt in der neuen Ausgabe von CLASSIC ROCK: Unsere große Titelstory über das Ende von Kiss!

Die Setlist:

1. Detroit Rock City

2. Shout It Out Loud

3. Deuce

4. War Machine

5. Heaven’s On Fire

6. I Love it Loud

7. Say Yeah

8. Cold Gin

9. Solo von Tommy Thayer

10. Lick it up

11. Calling Dr. Love

12. Tears Are Falling

13. Psycho Circus

14. Solo von Eric Singer

15. 100,000 Years

16. Solo von Gene Simmons

17. God Of Thunder

18. Love Gun

19. I Was Made For Lovin’ You

20. Black Diamond

21. Zugabe: Beth

22. Zugabe: Do You Love Me

23. Zugabe: Rock and Roll All Nite

24. (vom Band): God Gave Rock‘n‘Roll To You II

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Seht das Video zu ›Drum + Fife‹

Im Clip zu ›Drum + Fife‹ thematisieren die Smashing...

Del Amitri – FATAL MISTAKES

AOR mit Verstand „You can’t go back“, befiehlt Justin Currie...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen