Kiss: Durch weibliche Gunst zum Erfolg

-

Kiss: Durch weibliche Gunst zum Erfolg

Vor ihrem Album DESTROYER hätten nur 15 jährige Teenagerjungs auf Kiss gestanden. Das erzählte Produzentenlegende Bob Ezrin jüngst im “Raconteurs Podcast”, den Bassist Guy Pratt und Gitarrist Gary Kemp (spielen beide u.a. bei Nick Mason’s A Saucerful Of Secrets) miteinander ins Leben gerufen haben.

Erst als Bob Ezrin sich der New Yorker Schockrocker bei DESTROYER angenommen hatte, gelang der Band seiner Meinung nach der Durchbruch. Der Grund dafür: Er erklärte ihnen, dass sie etwas mehr wie Marlon Brando im Film “The Wild One” sein mussten. Bad Boys mit einem Hauch Verletzlichkeit.

Wörtlich soll er gesagt haben: “Aktuell seid ihr Lee Marvin. Und damit stoßt ihr gegen eine gläserne Decke. Wir werden es damit nie weit bringen. Nur die 15-jährigen Jungs werden sagen ‘Oh, das ist cool.’ Wir wollen aber expandieren, wir wollen, dass jedes Mädchen in Amerika euch sieht und sich denkt: ‘Ich kann sie retten. Ich liebe ihn und ich werde ihn retten.'” Daraufhin verwandelten sie die ursprünglich raue Version von ›Beth‹ in eine sanfte Ballade. Laut Bob Ezrin einer der Schlüsselmomente für den Erfolg von Kiss.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bai Kamara Jr. & The Voodoo Sniffers: Neue Single ›Good, Good Man‹

Am 3. März veröffentlicht Bai Kamara Jr., Sohn des ehemaligen Botschafters Sierra Leones in Brüssel, mit TRAVELING MEDICINE MAN...

Hong Faux: Neue Single ›Starkiller‹

Am 24. Februar erscheint DESOLATION YEARS, das lang erwartete neue Album von Hong Faux. Heute gibt es die Singleauskopplung...

Thundermother: Neues Line-Up

Das Line-Up-Karussell um Gründungsmitglied Filippa Nässil hat sich bei Thundermother wieder einmal komplett gedreht. Wie die Bandmitglieder der schwedischen...

Alberta Cross: Neue Single ›Between You And Me‹

Am 31. März erscheint ein neues Album namens SINKING SHIPS von Alberta Cross, eine neue Single mit dem Titel...

Rückblende: The Kinks – ›Dead End Street‹

Für damalige Verhältnisse ungewöhnlich ungeschönte Gesellschaftskritik, wurde dieses Stück, das die Kinks noch mal „richtig“ machten, nachdem der Produzent...

Meilensteine: The Midnight Special geht los

02.02.1973: Die Musik-Show „The Midnight Special“ startet beim US-Sender NBC Recht reichhaltig gestaltete sich der Anteil an Popkultur im US-Fernsehen...

Pflichtlektüre

Glosse: DIE REINE POLEMIK!!

Willkommen zum Rock’n’Roll-Maskenball! Zu Gast bei der großen Horrorshow...

Joe Satriani: THE ELEPHANTS OF MARS

Fantastischer Label-Einstand THE ELEPHANTS OF MARS ist nach knappen 36...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen