Ehemaliger Judas Priest-Gitarrist präsentiert eigene Parfümlinie

-

Ehemaliger Judas Priest-Gitarrist präsentiert eigene Parfümlinie

rp_K.-K.-Downing-e1418291090526.jpgSeid ihr noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Dann hätten wir da einen Vorschlag für euch. Wie wär’s mit den Düften von Metallegende K.K. Downing?

Was macht ein Metal-Urgestein, wenn es etwas Zeit übrig hat? Es kreiert Duftwässerchen. Zumindest K.K. Downing macht das. Der frühere Gitarrist von Judas Priest hat die Parfüms “Metal For Men” und “Metal Pour Femme” vorgestellt. Im Interview mit “Planet Rock” sagte Downing: “Diese Düfte schauen beide fantastisch aus und riechen auch so. Ich denke, sie sind das ideale Weihnachtsgeschenk für alle Rock- und Metalfans.”

Auch zu seiner musikalischen Zukunft äußerte sich der Gitarrist: “Ich habe mit Priest viel erreicht und es war toll. Es freut mich, dass die Jungs immer noch da draußen sind. Aber ich wollte nach 40 Jahren mal tief durchatmen und mich um meine Familie kümmern. Doch wir werden sehen, was passiert. Wer weiß?” Downing hatte sich 2011 von seiner Band getrennt.

Hier könnt ihr euch das Interview mit K.K. Downing anschauen:

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Video der Woche: George Thorogood ›Bad To The Bone‹

Wir gratulieren George Thorogood! Die amerikanische Blues-Rock-Legende feiert heute sein 74. Wiegenfest. Seine größten Erfolge feierte George Thorogood zwischen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Nathaniel Rateliff & The Nightsweats live

Ist er solo unterwegs, lebt die Show vom eher folkigen Charakter der Stücke, dem zurückhaltenden Gitarrenspiel und dem Schmelz...

Sweet: Andy Scott über Steve Priests Extravaganz

Im großen Titelstory-Interview sprach Andy Scott, "last man standing" des Original-Line-Ups von Sweet, zweieinhalb Stunden über das Vermächtnis seiner...

Philip Sayce: THE WOLVES ARE COMING

Corona ist schuld: Der Guitar-Hero Philip mutiert zum Zappelphilip Freunde der E-Gitarre kennen die Helden der Szene. Sayce spielte nicht...

Pflichtlektüre

Steve’n’Seagulls: Finnische Bluegrass-Band covert ›Thunderstruck‹

Eine Bluegrass-Version von AC/DCs ›Thunderstruck‹, die im Moment das...

CLASSIC ROCK präsentiert: Live-Shows 2021

Liebe CLASSIC-ROCK-Leser,interpretiert die aktuellen Tourdaten bitte als Momentaufnahme, die...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen