Judith Owen: Video zum Titeltrack ihres aktuellen Albums veröffentlicht

-

Judith Owen: Video zum Titeltrack ihres aktuellen Albums veröffentlicht

judith owen somebody's childJudith Owen zeigt den neuen Clip zum Titeltrack ihrer aktuellen Platte SOMEBODY’S CHILD. Seht ihn euch hier an!

Am 13. Mai erschien Judith Owens aktuelles Album SOMEBODY’S CHILD. Der Titelsong dieses Albums sei laut Owen “das Herz der Platte”.

Zur Geschichte hinter der Single meint sie auf ihrer offiziellen Website: „Ich war mitten im Winter in New York und sah diese schöne junge Frau, sie war ungefähr im neunten Monat schwanger und lief barfuß durch den Schnee. Sie trug eine Mülltüte mit sich, ihr einziges Hab und Gut […]. Ich überquerte mit allen anderen die Straße und versuchte, sie nicht wahrzunehmen, aber dann dachte ich: ‘Das ist jemandes Kind und wenn mein Leben anders gelaufen wäre, hätte ich das sein können – oder jeder von uns! Wir sind alle so entmenschlicht und dieses Album dreht sich darum, wieder zu unserer Menschlichkeit zurückzufinden und wirklich zu sehen, was um uns herum passiert, indem wir – wenn auch nur für einen Augenblick – aufhören, ständig alles zu leugnen“.

Seht hier Judith Owen im Clip zu ihrer neuen Single ›Somebody’s Child‹:

Im Herbst kommt Judith Owen auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, präsentiert von CLASSIC ROCK!

Judith Owen live 2016:
28.09. Baden-Baden, SWR Radiokonzert
29.09. Leipzig, Moritzbastei
30.09. Lübeck, Kolosseum
02.10. Berlin, B-flat
05.10. Münster, Konzerthalle Cloud
06.10. Bonn, Harmonie
09.10. Darmstadt, Jagdhofkeller
10.10. Stuttgart, Renitenztheater
11.10. Freiburg, Jazzhaus
13.10. Burglengenfeld, Keller 10
16.10. München, Backstage Halle
17.10. A-Salzburg, Jazzit
18.10. CH-Bern, Mahogany Hall

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Bruce Dickinson: THE MANDRAKE PROJECT "THE MANDRAKE PROJECT ist das siebte Soloalbum von Bruce Dickinson und erscheint 19 Jahre und...

CLASSIC ROCK präsentiert: Sweet live!

Nach dem großen Andrang auf ihre Abschiedsshows im Jahr 2023 und dem großen Erfolg ihresletzten Albums ISOLATION BOULEVARD beschlossen...

Walter Trout: BROKEN

Zwischen Wut und Besänftigung Rockig und trotzig gibt sich der 72-jährige Walter Trout, wenn er in Metaphern seine Sicht auf...

Jesper Lindell: BEFORE THE SUN

Früher mag die Herkunft eines Acts eine große Rolle gespielt haben. Heute, im Zeitalter der Globalisierung, der umfassenden Verfügbarkeit...

Albert Hammond: BODY OF WORK

Harmonische Raffinesse und poetische Kraft Zunächst einmal gebührt dem 79-jährigen Sänger und legendären Songwriter ein Lob dafür, dass er nicht...

The Bevis Frond: FOCUS ON NATURE

Der Indie-Maestro fürchtet um die Zukunft Einst angetreten, um die Byrds und Jimi Hendrix mit Britishness zu kombinieren, haben sich...

Pflichtlektüre

Guns N’ Roses: Neue Single ›Perhaps‹

Vor wenigen Stunden haben Guns N' Roses ihre neue...

Video der Woche: Motörhead feat. Ice-T & Whitfield Crane – ›Born To Raise Hell‹

In unserem neuen "Video der Woche" seht ihr neben...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen