Judas Priest: Band meldet sich aus dem Studio

-

Judas Priest: Band meldet sich aus dem Studio

Judas Priest liveEs ist offiziell: Judas Priest arbeiten am Nachfolger zu REDEEMER OF SOULS. Das belegen erste Fotos aus dem Studio.

Was Gitarrist Richie Faulkner vor kurzem angekündigt hatte, hat sich bewahrheitet: Judas Priest sind im Studio, wo sie an ihrer ersten Platte seit REDEEMER OF SOULS von 2014 werkeln. Via Facebook veröffentlichte die Band nun zwei Fotos, die sie vor einem Mischpult zeigen – samt der Bildüberschrift: “Making metal on ‪#‎metalmonday‬!!”

Frontmann Rob Halford hatte zuletzt verkündet: “Wir haben während unserer Tour eine Menge Ideen gesammelt, was mich optimistisch stimmt, dass wir, wenn nicht noch in diesem, so Anfang des nächsten Jahres etwas fertig haben werden.”

Im März ist mit BATTLE CRY eine beim Wacken Festival 2015 aufgenommene Live-DVD der Briten erschienen. Hier könnt ihr euch einen Ausschnitt daraus ansehen.

Judas Priest im Aufnahmestudio bei der Arbeit an neuem Metal-Material:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Mr. Bungle: Livestream zu Halloween

Mr. Bungle retten Halloween dieses Jahr davor, eine absolute...

Jack Bruce – Lieder aus dem Jenseits

Dass Jack Bruce sein erstes neues Album seit zehn...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen