Mehr

    Judas Priest: Hier eine Live-Fassung von ›Out In The Cold‹ von 1986 hören

    -

    Judas Priest: Hier eine Live-Fassung von ›Out In The Cold‹ von 1986 hören

    - Advertisment -

    judas priest turboDie Aufnahme stammt aus Kansas City und ist Teil der Deluxe-Edition TURBO 30, die Judas Priest im Februar veröffentlichen werden.

    Judas Priest legen ihren Albumklassiker TURBO aus dem Jahr 1986 neu auf. Das TURBO 30 betitelte Werk erscheint am 3. Februar als 3CD-Set. Neben dem remasterten Album findet sich darin der Live-Auftritt der britischen Metal-Ikonen 1986 in der Kemper Arena in Kansas City.

    Als Vorgeschmack haben Judas Priest jetzt ihre Version von ›Out In The Cold‹ aus selbigem Konzert veröffentlicht.

    Hier sind Judas Priest mit ›Out In The Cold‹ aus dem Jahr 1986:

    TURBO 30:

    CD1 – Turbo: Remastered
    1. Turbo Lover
    2. Locked In
    3. Private Property
    4. Parental Guidance
    5. Rock You All Around The World
    6. Out In The Cold
    7. Wild Nights, Hot & Crazy Days
    8. Hot For Love
    09. Reckless

    CD2 – Live At The Kemper Arena, Kansas City
    1. Out In The Cold
    2. Locked In
    3. Heading Out To The Highway
    4. Metal Gods
    5. Breaking The Law
    6. Love Bites
    7. Some Heads Are Gonna Roll
    8. The Sentinel
    9. Private Property
    10. Desert Plains
    11. Rock You All Around The World

    CD3 – Live At The Kemper Arena, Kansas City
    1. The Hellion
    2. Electric Eye
    3. Turbo Lover
    4. Freewheel Burning
    5. Victim Of Changes
    6. The Green Manalishi (With The Two-Pronged Crown)
    7. Living After Midnight
    8. You’ve Got Another Thing Coming
    9. Hell Bent For Leather

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....
    - Werbung -

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Pflichtlektüre

    Mike Oldfield: Zurück in die Zukunft

    Mit RETURN TO OMMADAWN lässt Mike Oldfield den Geist...

    William Shatner: ›The Thrill Is Gone‹ feat. Ritchie Blackmore

    So klingt die Zusammenarbeit von William Shatner, Ritchie Blackmore...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen