Seht hier den Clip zu ›Morning Coffee‹

-

Seht hier den Clip zu ›Morning Coffee‹

jesper munk morning coffeeJesper Munk stellt uns in seinem neuen Video eine akustische Fassung von ›Morning Coffee‹ vor. Das Stück findet sich auf Munks jüngstem Album CLAIM.

Nachdem er Ende Februar mit ›The Parched Well‹ bereits einen neuen Song präsentiert hat, gönnt Jesper Munk uns nun eine lässige Akustikversion von ›Morning Coffee‹. Der Track stammt von CLAIM, dem neuen Studiowerk des 22-jährigen Münchners, das seit 6. März in den Läden steht.

Ganz entspannt lässt’s Jesper Munk im Clip zu ›Morning Coffee‹ angehen:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bay City Rollers ›Keep On Dancing‹

Zum heutigen Todestag von Bassist Alan Longmuir von den Bay City Rollers blicken wir auf das Jahr 1975 zurück,...

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Genesis mit ›I Know What I Like‹

Zum Ehrentag von Peter Gabriel hier ein kleiner Rückblick...

Die wahren 100 besten Alben der 80er: Platz 58-44

Ihr glaubt, die besten Alben dieser oft belächelten Dekade...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen