Jackson Browne & David Lindley – LOVE IS STRANGE

-

Jackson Browne & David Lindley – LOVE IS STRANGE

Brown_LindleyThe Beauty & The Beast auf Betriebsausflug in Tapas-County.

Sie sind alt geworden – und wie. Mit 61 ist Jackson Browne nicht mehr der jugendliche Beau. Und David Lindley, fünf Jahre älter, geht eher als irrer Professor durch. Was die beiden nicht daran hindert, im März 2006 einen Spaßtrip nach Spanien zu unternehmen und dort zwei Wochen mit befreundeten Musikern zu jammen. Live vor Publikum, nur bewaffnet mit akustischen Instrumenten und einem Set, das nicht nur Lindley- und Browne-Klassiker (›El Rayo X‹, ›Running On Empty‹, ›The Crow On The Cradle‹) birgt, sondern auch Coverversionen à la ›Take It Easy‹ (The Eagles), ›Mercury Blues‹ (K.C. Douglas/Robert Geddins) und ›Love Is Strange‹ (Mickey & Sylvia). Alles mit einem warmen, filigranen Sound, witzigen musikalischen Gefechten zwischen Lindley/Browne und Ansagen in lupenreinem Spanisch. Was allein daher rührt, dass Browne seinen Zweitwohnsitz in Barcelona hat, die dortige Szene kennt und vor allem offen für Experimente ist. Wie dieser fast zweistündige Konzertmitschnitt unterstreicht. Mitte Juni kommen die Altmeister genau damit nach Deutschland. Ein Muss!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Rolling Stones: GRRR LIVE! erscheint am 10.02.

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Rock Meets Classic: Uriah Heep mit an Bord

Nach einer weiteren Verschiebung stehen nun für 2023 alle Zeichen auf grün und die beliebte Konzertreihe Rock meets Classic...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Metallica: Neues Album 72 SEASONS angekündigt

Am 14. April veröffentlichen Metallica ihr neues Studioalbum 72 SEASONS. Die erste Single mit dem Titel ›Lux Æterna‹ haben...

Pflichtlektüre

The Who – Live At Leeds 40th Anniversary Super-Deluxe Collectors’ Edition

Ein Konzert-Meilenstein, der die Branche umdenken ließ. Ob LIVE AT...

Die ultimative Country-Americana-Weihnachts-Playlist

Weihnachten und Country-Musik? Das ist in etwa so kalorienhaltig...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen