’77 – 21st CENTURY ROCK

-

’77 – 21st CENTURY ROCK

77Originalgetreue AC/DC-Interpretation für Einsteiger

Sollte bei der Bandnamen-Wahl vielleicht das gemeinsame Geburtsjahr der Mitglieder mitentscheidend gewesen sein? Egal, denn viel wichtiger ist die Tatsache, dass die vier Spanier bei ihrer Truppen-Taufe eine ganz bestimmte Platten-Veröffentlichung aus dieser Zeit im Auge und Ohr hatten: LET THERE BE ROCK von AC/DC und somit die klassische Bon Scott-Ära ist hier die unüberhörbare Blaupause. Und zwar in Großbuchstaben.

Anders als die ur-australischen Kollegen von Airbourne, die zumindest noch in Ansätzen den Versuch unternehmen, den zeitlosen Sound aus Australien in Tempo und Klang auf moderneren Stand zu hieven, sind ‘77 in nahezu allen Belangen originalgetreu. Blues und Boogie dominieren, Sänger Armand Valeta gibt ganz gut den Bon Scott, und auch die Produktion ist authentisch alte Schule. Dennoch fehlt es den Burschen aus Barcelona auf ihrem Debüt insgesamt an zündenden Hymnen, um das jungbullige Stiergeweih auf wahre Teufelshörnchen-Größe anschwellen zu lassen. Aber das kann ja noch werden. Zurück auf die Weide.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Bruce Dickinson: THE MANDRAKE PROJECT "THE MANDRAKE PROJECT ist das siebte Soloalbum von Bruce Dickinson und erscheint 19 Jahre und...

CLASSIC ROCK präsentiert: Sweet live!

Nach dem großen Andrang auf ihre Abschiedsshows im Jahr 2023 und dem großen Erfolg ihresletzten Albums ISOLATION BOULEVARD beschlossen...

Walter Trout: BROKEN

Zwischen Wut und Besänftigung Rockig und trotzig gibt sich der 72-jährige Walter Trout, wenn er in Metaphern seine Sicht auf...

Jesper Lindell: BEFORE THE SUN

Früher mag die Herkunft eines Acts eine große Rolle gespielt haben. Heute, im Zeitalter der Globalisierung, der umfassenden Verfügbarkeit...

Albert Hammond: BODY OF WORK

Harmonische Raffinesse und poetische Kraft Zunächst einmal gebührt dem 79-jährigen Sänger und legendären Songwriter ein Lob dafür, dass er nicht...

The Bevis Frond: FOCUS ON NATURE

Der Indie-Maestro fürchtet um die Zukunft Einst angetreten, um die Byrds und Jimi Hendrix mit Britishness zu kombinieren, haben sich...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK Roadshow – jetzt Tickets gewinnen!

Unser wunderbares Showcase-Format, die "CLASSIC ROCK ROADSHOW", geht im...

Guns N’ Roses: Steven Adler möchte für APPETITE FOR DESTRUCTION-Jubiläumsgigs zurückkehren

Der ehemalige Guns N' Roses-Schlagzeuger Steven Adler sagt, er...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen