Mehr

    Rückblende: Iron Maiden – IRON MAIDEN

    -

    Rückblende: Iron Maiden – IRON MAIDEN

    - Advertisment -

    Iron Maiden IRON MAIDENApril 1980: Iron Maiden veröffentlichen ihr Debüt, charten in England auf Platz vier – womit die New Wave Of British Heavy Metal kommerziell richtig Fahrt aufnimmt.

    Das ist mehr, als die Band zu hoffen wagte. Nur Monate zuvor bäckt Bassist Steve Harris noch kleine Brötchen: „Wir versuchen, die Energie unserer Shows im Studio einzufangen. Unsere Songs sind gut genug ist, um mit der Konkurrenz mitzuhalten, doch es ist schwer, im Studio dieselbe Kraft zu entwickeln wie auf der Bühne.“ Der damalige Sänger Paul Di’Anno fügt hinzu: „Wir wollen keine Rockstars werden, sondern einfach nur unseren Traum verwirklichen und eine Platte aufnehmen.“

    Heute gilt IRON MAIDEN als Paradebeispiel der New Wave Of British Heavy Metal und wird auch von Heerscharen junger Rocker glühend verehrt. „Ich konnte es kaum glauben“, erinnert sich der ehemalige Gitarrist Dennis Stratton, „plötzlich hatte ich genug Geld, um im Pub eine runde Bier springen zu lassen!“

    Doch mit dem Ruhm kamen die Zweifel: Harris war unzufrieden mit der Produktion der Platte. „Mir sagt der Sound des Albums überhaupt nicht zu“, gibt er in einem Interview zu Protokoll. „Unser Produzent Will Malone hat nicht verstanden, um was es uns ging. Ich wünschte, wir könnten noch mal ins Studio gehen und die Songs neu einspielen.“

    Doch selbst wenn der Band-Kopf nicht glücklich war mit seinem Debüt: Das Album hat ein gesamtes Genre neu definiert und einen bis heute gültigen Standard gesetzt: In punkto Klangbild und Attitüde gilt IRON MAIDEN als eines der Referenzwerke des Heavy Metal – und das seit fast vier Jahrzehnten.

    2 Kommentare

    1. <<<Referenzwerke des Heavy Metal – und das seit genau drei Jahrzehnten.<<<
      öhm, sorry fast 4 Jahrzehnte oder habt ihr wieder einen alten Artikel recycelt? 😉

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Flashback: Ozzy Osbourne mit NO MORE TEARS

    Ozzys zweites Al­­bum mit Zakk Wylde an der Gitarre war glatter und straffer als der drei Jahre...

    The 4 Donalds feat. The Boatsmen: Cover von ›American Idiot‹

    Kurz vor der Wahl in den USA transportieren The Four Donalds eine eindeutige Botschaft: Don't vote...
    - Werbung -

    Whitesnake: Sexy oder sexistisch? – LOVEHUNTER

    Bis heute werden David Coverdale & Co. als Band der 80er bezeichnet, doch ihre Sporen verdienten sie...

    She Rocks : Joan Jett

    Joan Jett: Denn sie weiß, was sie tut! Wie ein Teenager von den Runaways zu einer erwachsenen Visionärin für...

    Pflichtlektüre

    Toto: Die Jubilare basteln zum 40. an neuem Album!

    Gitarrist Steve Lukather bestätigt, dass Toto aktuell an einem...

    Creature with the Atom Brain

    Die geheimen Stars des “Stoner Rock” Naja, eigentlich wollen sie...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen