Inhaler – IT WON’T ALWAYS BE LIKE THIS

-

Inhaler – IT WON’T ALWAYS BE LIKE THIS

Kernige junge Iren unter Hypeverdacht

Als Jeff Buckley und Rufus Wainwright erstmals bemerkt wurden, da sprach man immer auch über ihre berühmten Väter Tim und Loudon. Beide legten dann Karrieren hin, in denen ihr Stammbaum bald nur noch als Nebensache wahrgenommen wurde. Ob Elijah Hewson (21) das auch gelingen wird? Auch wenn die vier Dubliner Boys von Inhaler es gerne unter den Teppich kehren würden, vorerst kann man die Tatsache, dass ihr Sänger nun mal der Sohn von U2s Bono ist, nicht ignorieren. Dafür klingt der Filius allein stimmlich schon viel zu sehr wie sein Papa.

Abgesehen davon sind Inhaler an diesem Punkt in ihrer Laufbahn folgendes: Eine das Rad nicht neu erfindende, dafür aber erfreulich peppige Indierock-Band mit griffigen Songs, die zwischen Idlewild und Bloc Party in der Alternative Disco oder zwischen ›I Just Died In Your Arms‹ und ›Don’t You Forget About Me‹ im Poprock-Radio laufen können. Netter Nebeneffekt: Für eine neue Generation von Fans, die keine Ahnung haben, wer Bono ist und die sonst dem K-Pop anheimfallen könnten, machen der hübsche Herzensbrecher Eli und seine Jungs Gitarren wieder spannend. Daher: Sorry, U2-Hater, wenn ihr auf einen Verriss gehofft hattet – diese Kids sind alright.

6 von 10 Punkten

Inhaler, IT WON’T ALWAYS BE LIKE THIS, UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Video der Woche: George Thorogood ›Bad To The Bone‹

Wir gratulieren George Thorogood! Die amerikanische Blues-Rock-Legende feiert heute sein 74. Wiegenfest. Seine größten Erfolge feierte George Thorogood zwischen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Nathaniel Rateliff & The Nightsweats live

Ist er solo unterwegs, lebt die Show vom eher folkigen Charakter der Stücke, dem zurückhaltenden Gitarrenspiel und dem Schmelz...

Sweet: Andy Scott über Steve Priests Extravaganz

Im großen Titelstory-Interview sprach Andy Scott, "last man standing" des Original-Line-Ups von Sweet, zweieinhalb Stunden über das Vermächtnis seiner...

Philip Sayce: THE WOLVES ARE COMING

Corona ist schuld: Der Guitar-Hero Philip mutiert zum Zappelphilip Freunde der E-Gitarre kennen die Helden der Szene. Sayce spielte nicht...

Pflichtlektüre

Buckcherry – WARPAINT

Heißer Höllenritt! „I’m like a shotgun“, schreit einem Josh Todd...

Montrose – MONTROSE

Sensationelles Debüt stets unterbewerteter Hard Rock-Innovatoren. Auf vertrackte Jazz-Rock-Fusionen limitiert,...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen