0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

In Memoriam: Brad Delp (Boston)

-

In Memoriam: Brad Delp (Boston)

- Advertisement -

Heute im Jahr 2007 ist Brad Delp gestorben. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme hat der Frontmann den unverwechselbaren Sound von Boston geprägt. Mitte der 70er Jahre gründete er zusammen mit Tom Scholz, Jim Masdea und Barry Goudreau jene Band, die mit ihrem Debüt BOSTON von 1976 und dem darauf befindlichen Überhit ›More Than A Feeling‹ schnell in die Star-Liga aufstieg. Nach APPETITE FOR DESTRUCTION ist BOSTON bis heute eines der meistverkauften Debütalben der Rockgeschichte.

2006 bestritt Brad Delp seinen letzten Auftritt mit Boston. Am 9. März 2007 wurde er tot im Badezimmer seines Hauses in Atkinson, New Hampshire aufgefunden. Er hatte sich absichtlich eine Kohlenmonoxidvergiftung zugezogen. In einer Abschiedsnotiz schrieb Delp “Mr. Brad Delp. Ich bin eine einsame Seele“ und „Ich übernehme die volle und alleinige Verantwortung für meine gegenwärtige Situation. Ich habe meine Sehnsucht zu leben verloren.” Im selben Jahr organisierte Tom Scholz das Benefizkonzert „Come Together: A Tribute To Brad Delp“ in Gedenken an seinen Bandkollegen. R.I.P., Brad Delp.

- Advertisement -

Weiterlesen

Nestor: Neue Single ›Teenage Rebel‹ von kommendem Album

Hört hier den brandneuen Song ›Teenage Rebel‹ von Nestor und seht das Video dazu! Am 31. Mai erscheint TEENAGE REBEL, das neue Album von Nestor....

Cold Years: Musikalischer Pantheismus

„Wenn ich nicht gerade selbst Songs schreibe, höre ich Platten an. Musik ist alles für mich. Ich liebe es, live zu spielen, auf Tour...

Video der Woche: Fleetwood Mac ›Little Lies‹

Eine der größten weiblichen Stimmen des Classic Rock feiert heute ihren 76. Geburtstag. Happy Birthday Stevie Nicks! Stevie Nicks ist eine der eindruckvollsten Frauen im...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×