Ian Paice’s Sunflower Superjam – LIVE AT THE ROYAL ALBERT HALL 2012

-

Ian Paice’s Sunflower Superjam – LIVE AT THE ROYAL ALBERT HALL 2012

Ian Paice konzert 2012Superjam steht drauf, Superjam ist drin.

Es soll Menschen geben, die Konzertmitschnitte nicht mögen, was seltsam ist, da Musik über Jahrtausende ausschließlich live miterlebt werden konnte. Doch selbst ihnen sei die Veröffentlichung der 2012 zelebrierten Charity-Aktion dringlich empfohlen. Purple-Drummer Ian Paice und seine Frau Jacky trommelten 2012 eine erlesene Musikerschar zusammen, deren Namen den Classic-Rock-Fan aufhorchen lassen: Alice Cooper, Brian May, Bruce Dickinson, Zep-Basser John Paul Jones, The Temperance Movement u.v.a.m. Dargeboten wurden u.a. Klassiker wie ›This Wheel’s On Fire‹, Zeppelins ›Rock And Roll‹, und Bruce Dickinson lässt seine Stimmbänder für ›Emerald‹ (Thin Lizzy) , ›Behind Blue Eyes‹ (The Who) und Purples ›Black Night‹ vibrieren. All diesen vielgehörten Nummern als auch der fröhlich-ekstatischen Version von ›Smoke On The Water‹ wird Frische und neuer Glanz injiziert. Keinem der Songs ist anzuhören, dass er schon dreißig oder vierzig Jahre auf dem Buckel hat oder ein Gutteil der ebenso herzlich wie unbekümmert Konzertierenden fast so alt ist wie die Rockmusik selbst. Das Ergebnis ist ein Konzert, bei dem man liebend gern dabei gewesen wäre. Denn mal ehrlich: Brian May, Bruce Dickinson, Brian Auger, John Paul Jones und Ian Paice, die gemeinsam ›Black Night‹ intonieren – so etwas bekommt man nicht alle Tage zu hören.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Paul Gilbert – I CAN DESTROY

Saitensieger & Band zeigen eine bunte Palette ihres Potenzials. Bereits...

U2 – U2 INNOCENCE + EXPERIENCE – LIVE IN PARIS

Rock'n'Roll-Hohepriester Bono feiert das Leben. Eigentlich sollten U2 am 14....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen