Ian Hunter – YOU’RE NEVER ALONE (WITH A SCHIZOPHRENIC)

-

Ian Hunter – YOU’RE NEVER ALONE (WITH A SCHIZOPHRENIC)

- Advertisment -

Ian+Hunter+-+You're+Never+Alone+With+A+Schizophrenic+-+LP+RECORD-446499Unschlagbares Duo: Ian Hunter und Mick Ronson auf dem Höhepunkt ihrer Kunst.

Als Ian Hunter 1979 YOU’RE NEVER ALONE veröffentlichte, war seine ehemalige Band Mott The Hoople schon Schnee von Gestern. Er hatte bereits drei Solowerke fertiggestellt, war in die USA emigriert und lieferte nun einen soliden Genre-Klassiker, der nicht nur einen spektakulären Auftritt beim WDR-Rockpalast nach sich zog, sondern zeitweilig sogar den baldigen Aufstieg in den Rock-Olymp vermuten ließ.

Möglich machte das vor allem David Bowies vielseitig talentierter Ex-Gitarrist Mick Ronson, der als Ian Hunters rechte Hand prägnante Arrangements für deftige Rocker wie ›Just Another Night‹, ›Wild East‹, ›Cleveland Rocks‹ und ›Bastard‹ zimmerte. Ganz ohne Melodramatik inszenierte Mick Ronson auch noch die geschmackvoll orchestrierten Balladen ›Ships‹ und ›Standin’ In My Light‹. Der Qualität des Albums förderlich war gewiss auch die absolut hochkarätige Studiobesetzung mit Pianist Roy Bittan, Bassist Gary Tallent und dem Schlagzeuger Max Weinberg von Bruce Spring­steens E Street Band, sowie Ex-Velvet-Underground John Cale.

Für die aktuelle, standesgemäße Neuausgabe als Doppel-CD wurden aus den unerschöpf-lichen Archiven noch fünf Bonus-Cuts sowie einige Live-Auf­zeichnungen aus Cleveland, Berkeley und London zutage gefördert.

Michael Köhler

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...

Saxon: CARPE DIEM

Edelmetall zum 45. Saxon-Jubiläum Knappe elf Monate nach der Coverscheibe INSPIRATIONS (2021) steht mit CARPE DIEM bereits der heißerwartete Nachfolger...

Nash Albert: Neue Single ›Lost In Jerusalem‹

Am 28. Januar erscheint YET, das neue Album von Nash Albert. In den 90ern startete der Musiker seine Karriere...

Werkschau: Foo Fighters

Dave Grohl machte sein Ein­-Mann­-Projekt zu einer der kommerziell erfolgreichsten Bands der Welt – ohne jemals Glaubwürdigkeit einzubüßen. Am 8....
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Eine doppelte Portion Melodic-Hard-Rock gibt es heute von Magnum und Out Of This World auf die Ohren, außerdem atmosphärischen...

Toundra: HEX

Willkommen in der Vergangenheit: Toundra verwehren sich dem typischen CD-Format und unterteilen ihr neues, achtes Studioalbum HEX in (gefühlt)...

Pflichtlektüre

Titelstory: Alice Cooper – Jenseits der Guillotine

Seit fünf Jahrzehnten verzaubert Vincent Damon Furniers Alter...

Magnum – LOST ON THE ROAD TO ETERNITY 

Melodic Rock der Extraklasse. Ihre Wurzeln reichen bis ins Jahr...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen