Mehr

    Howe Gelb: Songpremiere von ›Impossible Thing‹

    -

    Howe Gelb: Songpremiere von ›Impossible Thing‹

    - Advertisment -

    howe gelb promoAuf seinem neuen Album, das morgen erscheint, lässt Howe Gelb es ruhiger angehen als mit seiner Band Giant Sand. Das beweist auch seine jüngste Single ›Impossible Thing‹.

    FUTURE STANDARDS enthält zwölf Stücke, die Howe Gelb selbst komponiert hat und die er als seinen Beitrag zum „American Songbook“ sehen möchte. Deshalb hat er seinen neuen Songs zeitlos-jazzige Arrangements verpasst. Auf einigen Liedern wird Gelb von Sängerin Lonna Kelley begleitet.

    Auf Gelbs aktuelle Single ›Impossible Thing‹ trifft das nicht zu. Dennoch wird der Song wohl zum Live-Repertoire des Mannes aus Arizona gehören, wenn er in Kürze mit seinem Howe Gelb Piano Trio in Deutschland auf der Bühne steht.

    Hier sind die Termine…
    27.11. Berlin, B Flat
    28.11. Münster, LWL Museum für Kunst und Kultur
    29.11. Karlsruhe, Jubez

    … und hier ist Howe Gelb mit ›Impossible Thing‹:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...
    - Werbung -

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Pflichtlektüre

    Wolfmother: Seht hier das brandneue Video zu ›Gypsy Caravan‹

    Wolfmother geben uns mit ›Gypsy Caravan‹ eine weitere Kostprobe...

    Review: V.A. – LIVE AT WACKEN 2016 – 27 YEARS FASTER: HARDER: LOUDER

    Das Metal-Mekka kommt ins Wohnzimmer. Jedes Jahr pilgern etwa 75.000...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen