Hesher

-

Hesher

- Advertisment -

Hesher_DVD_FRONTErbaulichkeit ist nicht unbedingt eines der Ziele dieser schwarzen Coming-Of-Age-Tragikomödie. Zumindest nicht die Art von vorbildlicher Heile Welt-Erbaulichkeit, die im Genre gerne vorherrscht, sondern eher eine Version, die nach Zigaretten, billigem Gras und noch billigerem Whiskey stinkt. Die Probleme des jungen TJ kann sein neuer Freund, der langhaarige Aussteiger Hesher (ein grandioser Joseph Gordon-Levitt) nicht beiseite räumen. Oder er hat jedenfalls nicht besonder viel Lust darauf. Dabei hätte TJ Hilfe bitter nötig, nachdem seine Mutter bei einem Autounfall ums Leben kam, der Vater (Rainn Wilson) schwer deppressiv ist, den ganzen Tag schläft und sich mit Tabletten zudröhnt und der Junge in der Schule regelmäßig schikaniert wird. Hesher interessiert sich nur marginal für TJs Schwierigkeiten und demoliert bzw. sprengt lieber fremdes Eigentum, benebelt sich die Sinne oder flirtet auf seine ganz spezielle Art mit Super-marktkassiererin Nicole (Natalie Portman), an die auch TJ selbst sein Herz verliert. Dann lehrt Hesher seinem Schützling doch die Rock’n’Roll-Lektion des Lebens: Just don’t give a fuck.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Titelstory: The Beatles – “Die beste Band aller Zeiten”

Mit Superlativen ist es ja so eine Sache, doch dieses Zitat stammt von Lemmy Kilmister. Und wer sind wir,...

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Zukunft ungewiss

Nach einem Soloausflug ist Soulrock-Songwriter Nathaniel Rateliff zurück bei den Night Sweats. Auf dem neuen Album THE FUTURE zeigt...

Rückblende: Jimi Hendrix mit ›Dolly Dagger‹

Wie der berühmteste Uhrturm in London und Jimis Hauptgroupie seinen letzten großen Song inspirierten. Frühmorgens an einem Tag im August...

Video der Woche: Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹

Am 27.11.1986 erreichten Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹ die Pole Position der US-Single-Charts - ihr...
- Werbung -

Jason Isbell & The 400 Unit: GEORGIA BLUE

Georgia ist blau, Trump aus dem Weißen Haus und Jason Isbell & Co. aus dem Häuschen: politisch aufgeladeneAmericana Die Country-Szene...

Monster Truck: Kritik für fragwürdige Kollaboration mit Kid Rock

Kid Rock hat sich den Monster-Truck-Song ›Don't Tell Me How To Live‹ vorgeknöpft und eine eher fragwürdige Version daraus...

Pflichtlektüre

Dave Hause – BLOOD HARMONY

Zwei Brüder auf den Spuren von Bruce Springsteen Was Dave...

Guns N’ Roses: Jetzt startet der Vorverkauf!

Hier entlang und Tickets für Guns N' Roses sichern! Die...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen