Happy Birthday, Stevie Young!

-

Happy Birthday, Stevie Young!

- Advertisment -

Heute wird Stevie Young von AC/DC 64 Jahre alt.

Stevie Young feiert heute Geburtstag. Der Neffe von Malcolm und Angus Young wird 64 Jahre alt und ist damit nur ein Jahr jünger als sein Onkel Angus.

Während der Tournee zum Album BLOW UP YOUR VIDEO im Jahr 1988 hatte Stevie Young zeitweise Malcolm Young an der Rhyhtmusgitarre ersetzt, weil dieser sich einem Alkoholentzug unterziehen musste. 2014 stieg er dann fest bei AC/DC ein, nachdem Malcolm aufgrund seiner Demenzerkrankung seine Rolle als Bandchef nicht mehr weiter erfüllen konnte.

Seitdem füllt Stevie Young die Fußstapfen seines Onkels solide aus und tut nach bestem Gewissen das, was auch Malcolm an der Gitarre getan hätte. Kreativen Einfluss auf AC/DC nimmt er dabei nicht. Wie Angus jüngst in einem exklusiven Interview mit CLASSIC ROCK meinte: “Stevie performt hauptsächlich.” Und Brian Johnson fügte hinzu: “Stevie macht wirklich einen großartigen Job. Hut ab vor Stevie. Und Hut ab vor Malcolm, jeden Tag.”

Das ganze Interview mit Angus und Brian lest ihr in unserer aktuellen Special Edition über “Die ganze Geschichte der größten Rockband aller Zeiten”. Hier könnt ihr das AC/DC-Sonderheft bestellen.

1 Kommentar

  1. Ersetzen kann er seinen Onkel nicht, denn individuelle Kreativität ist so einmalig wie die Person die diese Verkörpert(e).
    Die aktuelle AC/DC -Formation ist die beste Cover-Band. Angus als kreativer Kopf kann seinen Bruder und Band-Leader und musikalischen Haupt-Ideenlieferer niemals ersetzten, denn die bessere Hälfte dieses Gesamt-Kreativ-Projekts ist durch den Tod von Malcolm verloren gegangen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹

Am 27.11.1986 erreichten Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹ die Pole Position der US-Single-Charts - ihr...

Jason Isbell & The 400 Unit: GEORGIA BLUE

Georgia ist blau, Trump aus dem Weißen Haus und Jason Isbell & Co. aus dem Häuschen: politisch aufgeladeneAmericana Die Country-Szene...

Monster Truck: Kritik für fragwürdige Kollaboration mit Kid Rock

Kid Rock hat sich den Monster-Truck-Song ›Don't Tell Me How To Live‹ vorgeknöpft und eine eher fragwürdige Version daraus...

Deep Purple: TURNING TO CRIME

Hervorragende Plagiate Nach der durch die Bank auf der Pole Position der deutschen Media Control gelandeten „Time Trilogy“, bestehend aus...
- Werbung -

VÖ der Woche: Black Label Society mit DOOM CREW INC.

Epochales Wylde Thing Laut Ozzy hat der Grund, warum Zakk Wylde nicht in die Arbeit an ORDINARY MAN (2020) involviert...

Ring Them Bells: Neue Single ›The Fall‹

Ring Them Bells kommen aus Copenhagen und haben sich einer dreckigen Mixtur aus 60s Psych und alternativem Brit Rock,...

Pflichtlektüre

Erscheint Freddie Mercury-Duett mit Michael Jackson noch in diesem Jahr?

Queen-Drummer Roger Taylor glaubt daran, dass das lange erwartete...

Ghost: Blutiges Disco-Video zu ›Dance Macabre‹

Und wieder mal haben Ghost ein ziemlich tanzlastiges Video...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen