Hanspeter Künzler – 50 YEARS: THE ROLLING STONES – VIEWS FROM THE INSIDE, VIEWS FROM THE OUTSIDE (PART 1)

-

Hanspeter Künzler – 50 YEARS: THE ROLLING STONES – VIEWS FROM THE INSIDE, VIEWS FROM THE OUTSIDE (PART 1)

- Advertisment -

Stones E-bookDie Geschichte der Stones als wuchtiges Paket.

Von Ebooks kann man halten, was man will. Die einen freuen sich, nun im kompakten Taschenformat ihre Schmökersammlung mit sich herumzutragen, die anderen wollen immer noch das Papier an den Fingern spüren. Doch man kann sich vielen Entwicklungen auch nicht ewig entziehen und so hält das Ebook auch immer mehr Einzug in die Welt der Musikbücher. Mit 50 YEARS: THE ROLLING STONES – VIEWS FROM THE INSIDE, VIEWS FROM THE OUTSIDE erscheint nun die 50-jährige Geschichte der Rolling Stones in zwei jeweils 1000-seitigen Teilen. Nun gab es den Startschuss zu Teil 1.

Und man muss sagen: respekt! Denn in Printversion wäre dieses Buch sicherlich zum einen ein extrem wuchtiges und zum anderen auch sehr teures Werk geworden. So ist die Sammlung von Interviews aus 50 Jahren Bandgeschichte und über 150 Bildern erschwinglich und transporatbel. Teil 1 befasst sich mit den Stones in den Sechziger, Siebziger und Achtziger Jahren. Dabei erfährt man nicht nur viel Interessantes von der Band selbst, sondern auch von der Entwicklung der Musikszene, der Presseberichterstattung und der Gesellschaft. Einziges Manko: Das Ebook ist bis dato nur auf englisch erhältlich. Doch wen diese Sprachbarriere nicht stört, findet hier eine informative und liebevoll zusammengestellte Stone-Historie.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Review: Subterranean Masquerade – MOUNTAIN FEVER

Seit fast 25 Jahren besteht die israelische Prog-Rock-Formation bereits, und sie scheint sich nach wie vor kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ihr...

Review: Paul Weller – FAT POP

Engagierter Soul, nachdenkliche Balladen, zwischendrin Glam-Rock: solides Weller-Handwerk Die Pandemie macht auch vorm Modfather nicht halt. Also musste Paul Weller...

Review: Jess And The Ancient Ones – VERTIGO

Ominös psychedelisch Auch auf ihrem vierten Album bleiben Jess And The Ancient Ones sich und ihrer psychedelischen Richtung treu. Vor...

Review: The Steel Woods – ALL OF YOUR STONES

Smart Southern Rock Nanu, eine neue Lynyrd Skynyrd? Gleich die zweite Nummer ›Out Of The Blue‹ nach dem Intro erinnert...
- Werbung -

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Jimmy Page: Der Gitarrenhexer im Interview

Von seinem „Excalibur-Moment“ mit der Gitarre über die Yardbirds bis zur (Neu-)Erfindung des Hardrock mit Led Zeppelin und darüber...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: Hier Tickets für The Nude Party gewinnen

Hier gibt es Freikarten für die Show von The...

Metallica: Seht hier das Making-of zur neuen Single ›Hardwired‹

Metallica bieten uns Einblick in die Aufnahmen ihres neuen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen