Guns N’ Roses: Band lässt Trump-Puppe von mexikanischen Fans verprügeln

-

Guns N’ Roses: Band lässt Trump-Puppe von mexikanischen Fans verprügeln

guns n rosesBei ihrer Show letzte Nacht in Mexico City machten Guns N’ Roses deutlich, was sie von ihrem kommenden Präsidenten Donald Trump halten. Dafür durfte eine mexikanische Tradition herhalten.

Guns N’ Roses sind so überhaupt nicht einverstanden mit ihrem angehenden Präsidenten und dessen geplanter Grenzpolitik gegenüber dem US-Nachbarn Mexiko. Um das zu zeigen, hatten sich Axl, Slash und Duff ein deutliches Zeichen einfallen lassen.

Eine riesige, doch sehr an Donald Trump erinnernde Piñata baumelt da von der Bühne beim zweiten Gunners-Konzert in Folge im Palacio De Los Deportes in Mexico City. Doch nicht mehr lange, denn bald wird die mit viel “Liebe” vom Guns N’ Roses-Team gebastelte Pappmaché-Figur von mehreren Fans nach bester mexikanischer Tradition mit Stöcken zerschlagen.

Im unten stehenden Clip seht ihr, wie Axl Rose einige seiner Anhänger auf die Bühne holen lässt und sagt: “Gebt ihnen einen fucking Knüppel! Ich finde, so können sie mal zum Ausdruck bringen, wie sie sich fühlen!”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

EP-Trailer veröffentlicht

Skid Row haben den offiziellen Trailer zum zweiten...

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Zukunft ungewiss

Nach einem Soloausflug ist Soulrock-Songwriter Nathaniel Rateliff zurück bei...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen