Guns N’ Roses: Band lässt Trump-Puppe von mexikanischen Fans verprügeln

-

Guns N’ Roses: Band lässt Trump-Puppe von mexikanischen Fans verprügeln

- Advertisment -

guns n rosesBei ihrer Show letzte Nacht in Mexico City machten Guns N’ Roses deutlich, was sie von ihrem kommenden Präsidenten Donald Trump halten. Dafür durfte eine mexikanische Tradition herhalten.

Guns N’ Roses sind so überhaupt nicht einverstanden mit ihrem angehenden Präsidenten und dessen geplanter Grenzpolitik gegenüber dem US-Nachbarn Mexiko. Um das zu zeigen, hatten sich Axl, Slash und Duff ein deutliches Zeichen einfallen lassen.

Eine riesige, doch sehr an Donald Trump erinnernde Piñata baumelt da von der Bühne beim zweiten Gunners-Konzert in Folge im Palacio De Los Deportes in Mexico City. Doch nicht mehr lange, denn bald wird die mit viel “Liebe” vom Guns N’ Roses-Team gebastelte Pappmaché-Figur von mehreren Fans nach bester mexikanischer Tradition mit Stöcken zerschlagen.

Im unten stehenden Clip seht ihr, wie Axl Rose einige seiner Anhänger auf die Bühne holen lässt und sagt: “Gebt ihnen einen fucking Knüppel! Ich finde, so können sie mal zum Ausdruck bringen, wie sie sich fühlen!”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Blues-Boom: Lead Belly

Baumwollpflücker, Blues-Pionier, Casanova, verurteilter Mörder und Urvater des Rock'n'Roll. Lead Belly kam 1885 als Huddie Ledbetter in Mooringsport, Louisiana, auf...

Foo Fighters: Trailer zum Film “Studio 666”

Im Februar 2022 erscheint die Horrorkomödie "Studio 666", in der die Foo Fighters die Hauptrolle spielen. Der Streifen handelt...
- Werbung -

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 6

Am heutigen Nikolaustag versteckt sich die Neuauflage der Kultplatte OPERATION:MINDCRIME von Queensryche im Adventskalender. Das Doppelalbum enthält einmal OPERATION:MINDCRIME...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Pflichtlektüre

Joan Osborne – SONGS OF BOB DYLAN

Hübsche Momente, aber keine Offenbarung. Bob Dylan-Stücke sind ein beliebtes...

Danzig – DETH RED SABAOTH

Die Schwarte kracht endlich wieder höllisch hymnisch. Im Fall von...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen