Ghost: IMPERA

-

Ghost: IMPERA

Des Meisters fünfter Streich

Alles ist zyklisch, dessen ist sich Tobias Forge sicher und so verwebt er – ähnlich wie auf dem Vorgänger PREQUELLE von 2018 – auf IMPERA Historisches mit Künftigem, berichtet vom Aufstieg und Untergang von Imperien, von vermeintlichen Erlöserfiguren, von Hypes, Kriegen, Hybris, Prophezeiungen und allerlei weiterem
Menschengemachten und bündelt dabei seine fast schon übersinnlich wirkende Kreativität in neun neuen Tracks, einem Intro und zwei Interludes. Wie immer gehen Forges Texte dabei weit über den Durchschnitt hinaus – nicht nur seine Wortwahl, sein Duktus und die Gewandtheit, mit der der Nicht-Muttersprachler seine Lyrics gestaltet, sind außergewöhnlich, auch inhaltlich darf man das Mastermind nicht vorschnell in der Unterhaltungs-Satanismus-
Ecke parken. Er selbst betrachtet sich als Beobachter und Botschaftenverschlüssler, von außen analysiert kann Tobias Forge durchaus als populärkulturell geprägter Denker seiner Zeit bezeichnet werden.

Der – und das kommt noch erschwerend hinzu – alle jene Gedanken dann auch noch in Musik übersetzt, die einschlägt wie ein Blitz. Ob der erstaunlich fröhlich wirkende Glam-Metal-Kracher ›Kaisarion‹ mit Prog- Zwischenteil, das zu Beginn an ›Money, Money, Money‹ von ABBA erinnernde ›Spillways‹, die herrlich ominöse Midtempo-Single ›Call Me Little Sunshine‹, die Metal-Hymne ›Watcher In The Sky‹ oder die dramaturgisch nahezu an Perfektion grenzende Ballade ›Darkness At The Heart Of My Love‹ – all das verwandelt sich in einem Kaleidoskop aus schneidendem Metal, großartigen Melodien, betörendem Pop-Appeal, Classic Rock, Augenzwinkern, plakativem Okkultismus und kluger Sozialkritik zu jenem Ghost-Klangkosmos, der so unverkennbar und lange noch nicht totgehört ist.

9 von 10 Punkten

Ghost, IMPERA, LOMA VISTA/SPINEFARM/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: Freikarten für die okkulten Shows von Coven!

CLASSIC ROCK verlost Tickets für die verhexten Konzerte der...

Marley

Empfehlenswerte Doku über den Ausnahmemusiker. Die Regel: Wenn dein Konterfei...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen