Gewinnspiel: Hier Tickets für ZFG ergattern!

-

Gewinnspiel: Hier Tickets für ZFG ergattern!

Die Kids von Toto-Stars Lukather und Porcaro gehen mit ihrer eigenen Band auf Tour.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, heißt es so schön. Bei Steve Lukather und dem leider verstorbenen Mike Porcaro von Toto hat sich dieses Sprichwort bewahrheitet: Auch ihre beiden Söhne Trev und Sam haben sich der Musik verschrieben und sind mit ihrer Band ZFG aktuell auf Tour durch Deutschland.

Dabei supporten sie nicht nur die Konzerte ihrer Väter, sondern spielen auch ein paar Headliner-Shows. Für jedes der vier Konzerte verlost CLASSIC ROCK 2×2 Tickets. Teilnahmeschluss ist bereits am 08.07.2019.

Jetzt mitmachen und Tickets gewinnen:

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Wunschstadt (Pflichtfeld

    Hier ZFG live erleben:

    10.07.2019 Köln, MTC
    11.07.2019 Hamburg, Nochtwache
    12.07.2019 Berlin, Musik und Frieden
    13.07.2019 Isernhagen, Blues Garage

    Videobotschaft:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

    Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

    Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

    Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

    Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

    David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

    Was machen eigentlich Air Supply?

    Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

    Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

    The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

    Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

    Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

    Pflichtlektüre

    Meine erste Liebe: Von Jason Isbell

    LAYLA AND OTHER ASSORTED LOVE SONGS, Derek And The...

    Body Count – CARNOVIRE

    A nightmare walking, psychopath talking War schon BLOODLUST von 2017...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallen
    Für dich empfohlen