Foghat – EIGHT DAYS ON THE ROAD

-

Foghat – EIGHT DAYS ON THE ROAD

Feelgood-Boogie-Woogie-Hardrock

Seit ihrer Gründung 1971 haben Foghat ein paar Kerben in der Musikgeschichte hinterlassen, in ihren Vitrinen stehen acht Gold-Alben, ein Platin-Album und ein Doppel-Platin-Album. Traurigerweise verloren sie auch einige Mitglieder auf diesem langen Weg, der ein halbes Jahrhundert umfasst. Sänger und Gitarrist Dave Peverett starb im Jahr 2000, Rod Price (zweite Gitarre) im Jahr 2005 und Bassmann Craig MacGregor 2018. Der letzte Verbliebene ist Drummer Roger Earl, der nun für dieses Livealbum eine schlagkräftige Truppe zusammengetrommelt hat. Frontmann ist nun schon seit 19 Jahren Charlie Huhn (früher bei Ted Nugent, Gary Moore und Humble Pie), die zweite Gitarre bedient Bryan Bassett (früher bei Wild Cherry und Molly Hatchet) und Bassmann Rodney O’Quinn spielte zuvor bei der Pat Travers Band. Dieses Quartett ist am besten, wenn es den Foghat-Katalog in Feel-Good-Boogie-Woogie-Hardrock-Manier mit Slide-Gitarre serviert, der irgendwo zwischen Status Quo und Rose Tattoo angesiedelt ist. Und in dieser Form dürfen Foghat noch viele Jahre weitermachen – well done!

8 von 10 Punkten

Foghat, EIGHT DAYS ON THE ROAD, METALVILLE/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: David Garrick mit ›Dear Mrs. Applebee‹

Februar/März 1967: David Garrick führt die deutschen Charts mit ›Dear Mrs. Applebee‹ an. Benannt nach einem britischen Schauspieler, Bühnenautor,...

Mark Ronson: Will Foreigner in die Hall Of Fame bringen

Mark Ronson hat es sich zur persönlichen Aufgabe gemacht, Foreigner in die "Rock And Roll Hall Of Fame" zu...

Brian Jones: Pop-Stern am Abgrund

Wer war diese mythische Gestalt, die wie eine Supernova durch die 60er-Jahre irrlichterte und einen in sämtlichen Farben des...

Classic Rock präsentiert: Status Quo, Toto, Chris Norman u.v.m. live!

THE ANALOGUEStheanalogues.netIm September präsentiert die wohl renommierteste Beatles-Tribute-Band die Alben SGT. PEPPTER und REVOLVER live! 13.09. Berlin, Admiralspalast14.09. Frankfurt, myticket...

Guru Guru: Sternschnuppen-Rock

Mit THE INCREDIBLE UNIVERSE gibt es ein neues Werk der deutschen Krautrock-Legende Guru Guru. Ihr Kopf und Schlagzeuger Mani...

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Pflichtlektüre

WolveSpirit – DREAMER

Träumt weiter! Es läuft offensichtlich ziemlich rund bei WolveSpirit. Das...

Aerosmith: Trump soll die Finger von ›Livin’ On The Edge‹ lassen

Aerosmith verbieten Trump, ihre Songs für seine Zwecke zu...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen