Flashback: 5150 von Van Halen erscheint

-

Flashback: 5150 von Van Halen erscheint

Am 24. März 1986 erschien 5150 von Van Halen. Erst war das erste Album mit Sammy Hagar am Gesang. Nach der vorläufig letzten Platte mit David Lee Roth, 1984, war Diamond Dave mit seiner Solokarriere beschäftigt. Nach einem Interessenskonflikt mit Eddie Van Halen gingen Dave und die Band 1985 getrennte Wege.

Also heuerte Eddie den ehemaligen Montrose-Sänger Sammy Hagar an. Gemeinsam gingen sie ins Studio und nahmen 5150 auf. An den Produzentenhebeln saß unter anderem Mick Jones von Foreigner. Nach Veröffentlichung der Platte hatte Lee Roth angeblich nichts Gutes über das neue Werk seiner ehemaligen Truppe zu sagen, ihm zufolge war es eher langweilig und spießig.

Die Fans interessierte das jedoch nur wenig: 5150 erreichte prompt nach Release die Spitze der US-Charts. Ein Erfolg, den Van Halen bis dato mit David Lee Roth nicht ereicht hatten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Von den Simpsons geehrt

Die gelben Bewohner Springfields ehren Yusuf Islam im Couch-Gag...

Plastic Surgery Disaster – DESIRE

Heavy Huberbua! Nach Wrestler Chris Jericho und dem ehemaligen Motorrad-rennfahrer...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen