FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014

-

FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014

FIFA14WCCEx3602DPFTdeOlé, olé: Fußball-WM im Wohnzimmer.

Für die Versoftung der diesjährigen Fußball-WM hat sich der Hersteller Electronic Arts mächtig ins Zeug gelegt. FIFA FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT BRASILIEN 2014 profitiert von hundert neuen Animationen und einer überarbeiteten Version des FIFA-14-Gameplays: Unter anderem locken präzisere, da enger geführte Dribblings, genauere Passspiele, eine noch realistischere Ballphysik und neue Trainingsmöglichkeiten unter die Sonne Südamerikas.

Hinzu kommen verschiedene Spielmodi: Neben dem „Road To The FIFA World Cup“-Qualifikations-/Turniermodus führt „Road To Rio de Janeiro“ durch zwölf Stadien, dazu feiert die FIFA-Veteranen bekannte Karrierevariante „Captain Your Country“ ihre Rückkehr. Historisch Interessierte freuen sich über das Nacherleben von 60 legendären Szenarien der WM-Geschichte, parallel lassen sich mittels Internet-Verbindung in „Geschichte der Endrunde“ ab Beginn der Weltmeisterschaft aktuelle Begeg-nungen selbst in die Hand nehmen.

Weitere Modi, eine fernsehreife Präsentation und ein dickes Lizenzpaket mit 203 Original-Mannschaften, knapp 7500 Spielern und 21 Stadien runden das Kicker-Spektakel ab.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Pflichtlektüre

Thrice

Wäre es verwegen, zu behaupten, Thrice seien die Radiohead...

Running Wild – BLOOD ON BLOOD

Der Kapitän setzt wieder Segel Nach 16 Alben könnte man...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen