Faces – A NOD IS AS GOOD AS A WINK… TO A BLIND HORSE

-

Faces – A NOD IS AS GOOD AS A WINK… TO A BLIND HORSE

- Advertisment -

Faces_Vinyl›Last Orders Please‹: vom Pub um die Ecke ins Wembley Stadium.

Mit zwei allenfalls mäßig erfolg­reichen und stilistisch eher durchwachsen­en Alben hatte sich das aus Resten der Small Faces und der Jeff Beck Group zusammen­geraufte Londoner Quintett als Imitat der Rolling Stones für den Pub um die Ecke empfohlen. Als dann im November 1971 das dritte Album A NOD IS AS GOOD AS WINK… TO A BLIND HORSE erschien, das bis auf eine geschmackvolle Cover-Version von Chuck Berrys ›Memphis Tennessee‹ ausschließlich Eigenkompositionen von Sänger Rod Stewart, Gitarrist Ronnie Wood und Bassist Ronnie Lane enthielt, änderte sich die Situation komplett: Binnen weniger Monate stiegen die ruppigen Kneipenrocker dank satter Kracher wie ›Miss Judy’s Farm‹, ›That’s All You Need‹ und ›Last Orders Please‹ zu Großbritanniens favorisierter Party-Crew auf.

Vor allem ›Stay With Me‹, die als Single ausgekoppelte Ode an einen One-Night-Stand mit Groupie Rita, trug zur Popularität des Albums bei. Hinzu kam, dass zur gleichen Zeit Rod Stewart mit ›Maggie May‹ beiderseits des Atlantiks seinen großen Durchbruch als Solist erlebte.

Als durchaus gleichwertiges Ergänzungsstück zum ebenfalls 1971 erschienenen STICKY FINGERS der Rolling Stones gehört die liebevoll und akkurat nachempfundene Vinyl-Neuauflage jedenfalls in jede anständige Rock-Sammlung der siebziger Jahre.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...
- Werbung -

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Der Blick in die Plattenläden offenbart diese Woche Rock-Statements von Frontmännern, Wolfsgeschichten und Coveralben. Dee Snider: LEAVE A SCAR „Snider bewegt...

Pflichtlektüre

Werkschau: Can

„Es hört sich einfach nur nach sich selbst an“,...

Hört hier exklusiv das gesamte neue Album!

Am morgigen Freitag veröffentlichen Kensington, die holländischen Nachwuchs-Radio-Rocker Nummer...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen