Eric Clapton: „Live In San Diego With Special Guest JJ Cale“ kommt im Herbst

-

Eric Clapton: „Live In San Diego With Special Guest JJ Cale“ kommt im Herbst

- Advertisment -

eric clapton live in san diego coverDas bisher unveröffentlichte Eric-Clapton-Konzert mit JJ Cale aus dem Jahr 2007 wird im September dieses Jahres unter dem Titel „Live In San Diego With Special Guest JJ Cale“ herauskommen.

Eric Clapton, einziges dreifaches Rock And Roll Hall Of Fame-Mitglied und 18-facher Grammy-Gewinner, und JJ Cale verband eine jahrelange Freundschaft. Cale schrieb die Clapton-Klassiker ›After Midnight‹ und ›Cocaine‹ und im Jahr 2005 veröffentlichten die beiden ihr gemeinsames Werk THE ROAD TO ESCONDIDO, für das Clapton einen Grammy einheimste.

„Dies ist die Verwirklichung dessen, was vielleicht immer mein größter Traum war: Mit dem Mann zu arbeiten, der mich inspiriert hat, solange ich denken kann“, so Clapton über das Album.

Am 15. März 2007 wurde Clapton bei einem Konzert in San Diego für einige Songs von seinem Kollegen, der 2013 verstarb, musikalisch unterstützt. Das ganze Konzert wurde mitgeschnitten, aber bis jetzt noch nicht veröffentlicht. Nun wird es bald auf Doppel-CD, als Download und in einem 3-LP-180g Vinyl-Set erscheinen.

Vorbestellungen sind über Claptons offizielle Website möglich.

„Live In San Diego With Special Guest JJ Cale“ erscheint am 30. September.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Mötley Crüe: Mash-Up mit Martha and the Vandellas

Manchmal passen ja gerade die Dinge zusammen, die nicht zusammengehören: Manch einer schwört auf Essiggurken mit Schokolade. Etwas verdaulicher...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Jimi Hendrix

Der Rockgitarrist schlechthin. Legendär! Revolutionär! Stilprägend! Darf in keiner Plattensammlung fehlen. Wir geben Entscheidungshilfe. Unverzichtbar ARE YOU EXPERIENCED (Polydor, 1967) 1967 war...

Meilensteine: Pink Floyds exzentrischer Auftritt bei „Games For May“

12. Mai 1967: Pink Floyd veranstalten das Happening Games For May in der Queen Elizabeth Hall. Seit das von Frontmann...

Was machen eigentlich Praying Mantis?

TIME TELLS NO LIES von Praying Mantis feiert heuer 40-jähriges Jubiläum. Einen Geburtstag, den das sogenannte NWOBHM- Genre schon...
- Werbung -

The Dead Daisies: Neue Single ›Like No Other‹ mit Videospiel

Die Dead Daisies legen die Latte ein Stück höher. So wird ihr letztes Album HOLY GROUND nicht nur von...

So klingt CLASSIC ROCK #100

In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die aktuelle Ausgabe von CLASSIC ROCK, unsere Jubiläumsausgabe,...

Pflichtlektüre

Review: Sweet – ARE YOU READY? THE RCA ERA

Vom Bubblegum-Pop zum kernigen Hardrock. US-Hairspray-Hartmetaller wie Mötley Crüe, Poison,...

Judas Priest: Gitarrist Glenn Tipton muss aufhören

Glenn Tipton wird in Zukunft aufgrund seiner fortschreitenden Parkinsonerkrankung...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen